Benefizkonzert mit den Dandys
Die rote Lisbeth wird kommen

Münster-Hiltrup -

Benefizkonzert der Dandys im Museumspark am Sonntag mit dazu beitragen, die Lücke zur zahlenden Summe zu schließen. Das ist offenbar ganz gut gelungen.

Dienstag, 06.10.2020, 10:45 Uhr
In der Lisbeth-Spardose, mit der Annette Paßlick-Wabner (r.) unterwegs war, gelangte die eine oder andere zusätzliche Spende.
In der Lisbeth-Spardose, mit der Annette Paßlick-Wabner (r.) unterwegs war, gelangte die eine oder andere zusätzliche Spende. Foto: hk

Die rote Lisbeth wird kommen. Sie war der Publikumsliebling während der Ausstellung „Alltagsmenschen“, die von der Kulturbühne organisiert wurde. Dass sie ganz sicher kommen wird, zeigte die jüngste große Spende, die nach der Veröffentlichung eines Artikels in unserer Zeitung (1. Oktober) überwiesen wurde.

„Ab dem 15. November wird Lisbeth ständig bei uns sein“, war die Sprecherin der Kulturbühne, Annette Paßlick-Wabner absolut sicher. Nun sollte das Benefizkonzert der Dandys im Museumspark am Sonntag mit dazu beitragen, die Lücke zur zahlenden Summe zu schließen.

Gut eine Stunde unterhielten die Dandys die rund fünfzig meist älteren Besucher und lieferten Hits der 1960er und 1970er Jahre. Erinnerungen wurden wach bei Songs von J. J. Cale, Johnny Cash, The Shadows oder Elvis Presley, und so wippte so mancher etwas zaghaft mit den Füßen bei dem etwas kühleren Wetter.

Es war das erst dritte Konzert der Dandys. Da fielen schon so manche Bemerkungen. „Er muss immer suchen“, entschuldigte Sänger Gerd Jörling den Gründer der Band, Dieter Kemmerling. Oder: „was machen wir nun?“

Ganz pfiffig: Da sich manche Zuhörer jenseits der Absperrung dem Hörgenuss nicht entziehen wollten, ging Annette Paßlick-Wabner mit der „Lisbeth-Spardose“ umher und bat die säumigen Zuhörer um eine Spende. Große Mühe verwendete das Team wieder auf ein Giveaway. Dieses Mal war es eine Praline mit dem Konterfei von Lisbeth. Eine kleine Aufmerksamkeit, die gut ankam.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7618437?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Nachrichten-Ticker