Fahrrad-Unfall
Polizei sucht Zeugin

Münster-Hiltrup -

Nach einem Unfall mit einem Fahrradfahrer am vergangenen Mittwochmorgen am Kreisverkehr an der Meesenstiege ist die Polizei auf der Suche nach einer Unfallzeugin.

Dienstag, 10.11.2020, 15:30 Uhr

Nach einem Unfall mit einem Fahrradfahrer am vergangenen Mittwochmorgen (4. November um 8.58 Uhr) am Kreisverkehr an der Meesenstiege ist die Polizei auf der Suche nach einer Unfallzeugin. Der 75-jährige Radler war in Richtung Amelsbürener Straße unterwegs. Am Kreisverkehr angekommen, fuhr er auf dem parallel verlaufenden Radweg in den Kreisverkehr ein und wollte diesen in Richtung Fuggerstraße wieder verlassen. Dort stieß er mit einem Lkw zusammen, stürzte und verletzte sich leicht. Der Lkw-Fahrer fuhr davon. Eine Zeugin mit einem taubenblauen Kleinwagen beobachtete den Unfall, folgte dem Lkw, notierte sich das Kennzeichen und übergab es dem 75-Jährigen. Diese Zeugin und weitere Personen, die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten sich unter der Rufnummer  02 51/275-0 zu melden

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7671946?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Nachrichten-Ticker