Feuerwache III am Merkureck
CDU fragt nach den Kosten

Münster-Hiltrup -

Seit Monaten gibt es nichts Neues von der geplanten Feuerwache III am Merkureck. Die Ratsfraktion der CDU fragt jetzt nach den Kosten und einem Zeitplan.

Mittwoch, 02.12.2020, 16:55 Uhr aktualisiert: 02.12.2020, 17:06 Uhr
Stefan Weber (CDU)
Stefan Weber (CDU) Foto: Lessmann

Die CDU-Ratsfraktion will, dass der Bau der Feuerwache 3 in Hiltrup endlich vorankommt. Im Juni hatte die CDU dem zuständigen Stadtrat Matthias Peck wegen der Kostensteigerungen einen Fragenkatalog geschickt, der nach Auskunft des Fraktionsvorsitzenden Stefan Weber „größtenteils beantwortet“ worden ist. Fünf Monate später wendet sich Weber erneut an Peck und will wissen, wie der aktuelle Stand der Planungen ist und wann sich die politischen Gremien im Rathaus damit befassen werden. Den ersten Peck-Vorschlag hatte die CDU zurückgewiesen, weil die Kosten sich auf 26 statt der ursprünglich geplanten 13 Millionen Euro verdoppelt hatten. „Wir erwarten von Dezernent Peck Einsatz für eine preisgünstigere Variante“, so Weber.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7705275?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Nachrichten-Ticker