Die Hiltruperin Marianne Cavelius hat mit 86 Jahren das Reiten begonnen
Die Queen hoch zu Ross

Münster-Hiltrup -

Mit 86 Jahren verwirklicht sich Marianne Cavelius einen Jugendtraum: Nach einem schweren Fahrradunfall hat sie mit dem Reiten begonnen, um den Kopf frei zu bekommen. Mittlerweile haben ihr die Spaziergänger in Hiltrup einen liebevollen Spitznamen gegeben. Von Helga Kretzschmar
Dienstag, 29.12.2020, 20:13 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 29.12.2020, 20:13 Uhr
Auch im hohen Alter kann man noch etwas Neues beginnen. Marianne Cavelius setzt mit 86 Jahren auf das Hobby Pferd.
Auch im hohen Alter kann man noch etwas Neues beginnen. Marianne Cavelius setzt mit 86 Jahren auf das Hobby Pferd. Foto: Kretzschmar
„Sind Sie die Queen von Münster?“, fragt ein Spaziergänger die reitende Marianne Cavelius. Natürlich, eine Queen ist schon einmal hoch zu Ross anzutreffen, zumindest in England, wo die inzwischen hochbetagte Elizabeth II. auf ihrem Pony in ihren Ländereien anzutreffen ist. Aber in der Hohen Ward?
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7745339?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7745339?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Nachrichten-Ticker