Mo., 01.07.2019

Löschzug Kinderhaus Feuerwehr stellt sich vor

Es ging heiß her – im wahrsten Sinne des Wortes: Bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen zeigten die Mitglieder des Löschzugs Kinderhaus am Tag der offenen Tore, wie viele Aufgaben die Feuerwehr hat.

Münster-Kinderhaus - Einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr ermöglichte der Löschzug Kinderhaus den Besuchern am Tag der offenen Tür Von Claus Röttig

So., 30.06.2019

Schützenfest Heideclub Guido Delkus ist neuer König

Foto mit den drei Majestäten(v.l.): neuer König Guido Delkus, Prinzessin Nina Böck und neuer Flaschenkönig und Vorsitzender Walther Posekardt.

Münster-Kinderhaus - Es war ein Jahr der unfreiwilligen Änderungen für den Heideclub: Denn die Natur machte den Schützen einen Strich durch die Rechnung. Von Claus Röttig


Sa., 29.06.2019

Orgelfahrt durchs Münsterland Ökumenische Orgelfahrt

Die Seifert-Orgel in der St.-Clemens-Kirche in Hiltrup ist ein Ziel der Orgelfahrt.

Münster-Kinderhaus - Die Gemeinden laden am 7. Juli zur ökumenischen Orgelfahrt durchs Münsterland ein.


Fr., 28.06.2019

Abschlussfeier der Geschwister-Scholl-Realschule „Wir haben es geschafft!“

Die Geschwister-Scholl-Realschule verabschiedete ihren zehnten Jahrgang bei strahlendem Sonnenschein.

Münster-Kinderhaus - Angenehme Temperaturen erwischte der Abschluss-Jahrgang der Geschwister-Scholl-Realschule für seine Abschiedsfeier. Von Siegmund Natschke


Do., 27.06.2019

Markus – Konzert und Kultur Streichquintette von Mozart und Bruckner

Das Smaragd-Ensemble ist am Sonntag mit Werken von Mozart und Bruckner in der Markus-Kirche zu hören.

Münster-Kinderhaus - Das Smaragd-Quintett bereichert am Sonntag (30. Juni) die musikalische Reihe des Vereins „Markus – Konzert und Kultur“: Ab 19.30 Uhr präsentiert das Ensemble in der Markus-Kirche das Streichquintett in g-Moll KV 516 von Wolfgang Amadeus Mozart und Anton Bruckners Streichquintett in F-Dur.


Mi., 26.06.2019

Löschzug Kinderhaus Löschzug stellt neue Fahrzeuge vor

Löschzugführer Marc Greshake (l.) und der stellvertretende Löschzugführer Marcel Hülsken haben mit ihrem Löschzug den Tag der offenen Tür vorbereitet.

Münster-Kinderhaus - Der Löschzug Kinderhaus lädt am Sonntag ab 11 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Von Katrin Jünemann


Mi., 26.06.2019

„Open Wall“ kommt an Füllhorn der Ästhetik

Kinderhaus – ein Stadtteil mit Kultur. An der dritten Open Wall im Bürgerhaus beteiligen sich 88 Kunstschaffende. Die Ausstellung läuft noch bis zum 7. Juli

Münster-Kinderhaus - Das Kap.8-Ausstellungsformat „Open Wall“ findet große Resonanz. Von Katrin Jünemann


Mo., 24.06.2019

Genossenschaftliches Wohnen CDU plädiert für neue Wohnformen

Die CDU Kinderhaus – (v.l.) Dr. Hans-Georg Geißdörfer, stellvertretender Vorsitzender der CDU Kinderhaus, Ratsherr und Bezirksvertreter Olaf Bloch sowie Bezirksvertreter Walter Sauerwald – schlägt vor, im Quartier Moldrickx Möglichkeiten für genossenschaftliches Wohnen zu schaffen.

Münster-Kinderhaus - Die CDU Kinderhaus schlägt vor, im Wohnquartier Moldrickx genossenschaftliche Wohnformen zu ermöglichen. Von Siegmund Natschke, Katrin Jünemann


Mo., 24.06.2019

Ausstellung im Heimatmuseum Irmgard Loermann war „Auf der Suche nach Wahrheit“

Bilder und auch Skulpturen von Irmgard Loermann sind ab Sonntag im Heimatmuseum zu sehen.

Münster-Kinderhaus - Arbeiten von Irmgard Loermann stellt die Bürgervereinigung Kinderhaus ab Sonntag im Heimatmuseum aus.


So., 23.06.2019

Gemeinde St. Marien und St. Josef Rosenbaum hat seine Berufung gefunden

Stefan Rosenbaum (M.) feierte mit der St.-Marien- und St.-Josef-Gemeinde seine Priesterweihe. Es gratulierten ihm Pfarrer Ulrich Messing (l.) und der Bocholter Pfarrer Matthias Hembrock.

Münster-Kinderhaus - In der Gemeinde St. Marien und St. Josef absolvierte er eine Ausbildung zum Pastoralreferenten, vor zwei Wochen wurde er zum Priester geweiht: Da verwundert es nicht, dass Stefan Rosenbaum noch einmal mit der Gemeinde feiern wollte.


Fr., 21.06.2019

Zwei Wochen geschlossen Bauarbeiten in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei schließt für zwei Wochen.

Münster-Kinderhaus - Die Stadtbücherei in Kinderhaus schließt wegen Bauarbeiten ab dem 24. Juni für zwei Wochen.


Mo., 17.06.2019

Schulkulturmatinee Schulkultur auf der Bühne

Bei der 14. Auflage der Schulkultur-Matinee im Bürgerhaus stellten die Kinder und Jugendlichen der Kinderhauser Schulen unter Beweis, dass sie nicht nur für Mathematik oder Chemie pauken.

Münster-Kinderhaus - Die Bühne des Bürgerhauses war Schauplatz für die Aufführungen der Kinderhauser Schulen. Kurz vor den Sommerferien sind sie jedes Jahr bei der Schulkultur-Matinee zu sehen. Von Claus Röttig


Fr., 14.06.2019

Bürgeranregung zur Salzmannstraße Seitenstreifen war früher Radweg

Radfahrer und Fußgänger müssen auf die Straße ausweichen, der rechte Seitenstreifen ist zugeparkt. Nun gibt es einen Bürgerantrag, dort einen Geh- und Radweg auszuweisen.

Münster-Kinderhaus - Schon 2008 gab es einen Bürgerantrag mit dem Ziel, die Salzmannstraße sicherer zu machen. Jetzt gibt es eine neue Anregung: Ihr Ziel: die Ausweisung des Seitenstreifens zwischen Helgolandweg und Ermlandweg als kombinierter Geh- und Radweg. Von Katrin Jünemann


Fr., 14.06.2019

Schulkultur-Matinee Nachwuchs des Stadtteils auf der Bühne

Ausschnitte aus der kulturellen Arbeit der Kinderhauser Schulen sind am Sonntag auf der Bürgerhaus-Bühne zu sehen.

Münster-Kinderhaus - Am Sonntag gibt es Schulkultur auf der Bühne des Bürgerhauses: von 11 bis 13 Uhr.


Do., 13.06.2019

Wissenschaft in Kitas Spielerischer Zugang zur Wissenschaft im Kindergarten

Kita-Leiterin Susanne Haake schätzt die MINT-Materialien sehr. Der Roxeler Unternehmer Ulrich Völkel hat das Projekt „Wissenschaft in Kitas“ maßgeblich ermöglicht.

Münster-Kinderhaus - Kindern sollen schon früh einen Zugang zu Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) erhalten. Das ist das Anliegen eines Projekts der Initiative „Wissenschaft in Kitas“ des Verbands „Eltern helfen Eltern“. Von Katrin Jünemann


Do., 13.06.2019

Schule mit Köpfchen Brückenbauer mit kreativen Ideen

Der Verein „Schule mit Köpfchen“ zeichnete alle Teilnehmer seines Brückenbau-Wettbewerbs mit einem Zertifikat aus.

Münster-Kinderhaus - Um „Brücken“ ging es in diesem Jahr beim Wettbewerb des Vereins „Schule mit Köpfchen“ an der Geschwister-Scholl-Realschule. Von Siegmund Natschke


Mi., 12.06.2019

Abiturjahrgang 1989 trifft sich Ein Wiedersehen nach drei Jahrzehnten

Ein Gruppenbild mit Frosch Kermit: Die „Muppet Show“ diente dem Abiturjahrgang 1989 als Vorlage für den Abi-Ball, der damals in der entsprechend dekorierten Agora des Bürgerhauses gefeiert wurde.

Münster-Kinderhaus - 30 Jahre ist ihr Abitur am damaligen Gymnasium Kinderhaus her. Für die Ehemaligen des Jahrgangs 1989 gab es viel zu erzählen – und Neues aus der Schule von damals.


Di., 11.06.2019

Holzbrücke wird saniert Holzbrücke über den Kinderbach wird saniert

Holzbrücke wird saniert: Holzbrücke über den Kinderbach wird saniert

In dieser Woche wird die Holzbrücke über den Kinderbach an der Martin-Niemöller-Straße saniert


Sa., 08.06.2019

Gelebte Nachhaltigkeit Jetzt kommen die Umwelthelden

Die „Videorazzis“ der Münsterlandschule filmten alle Projekte und schnitten das Drehmaterial auch selbst

Münster-Kinderhaus - Ihnen ist es nicht egal, was mit ihrer Umwelt passiert, denn es ist der Lebensort ihrer Gegenwart und Zukunft. Deshalb beschäftigte sich jetzt die Münsterlandschule eine Woche lang auf sehr unterschiedliche und kreative Weise mit dem Thema. Von Siegmund Natschke


Fr., 07.06.2019

ÖPNV-Ausbau Haltepunkt wird barrierefrei

Der Bahnhaltepunkt Sprakel soll attraktiver werden.

Münster-Sprakel - Nicht nur Rollstuhlfahrer haben es am Bahnhaltepunkt Sprakel bislang nicht gerade einfach (wir berichteten). Jetzt passiert endlich etwas. Am 18. Juni beschäftigt sich die Bezirksvertretung Nord mit einem barrierefreien Ausbau. Von Peter Sauer


Fr., 07.06.2019

Urban Gardening Hand in Hand für die Blumenpracht

Im Rahmen des Projektes „Urban Gardening“ besuchten Schüler und Lehrer der Münsterlandschule die Aktiven von „Grüne Insel Kinderhaus“ bei der Bepflanzung am Kreisverkehr am Burloh.   

Münster-Kinderhaus - Kinderhaus soll schöner werden – dieses Anliegen von Erich Welling lebt auch nach seinem Tode fort. Der ehemalige Kreisgärtnermeister aktivierte 2012 Vereine aus dem ganzen Stadtteil für Pflanzaktionen an Straßen und Wegen. 2019 ist das Projekt „Grüne Insel Kinderhaus“ so erfolgreich, dass es auch Teil einer Themenwoche an der Münsterlandschule ist. Von Peter Sauer


Do., 06.06.2019

Eichenprozessionsspinner Steter Kampf gegen giftige Raupen

Von der Arbeitsbühne eines Hubsteigers aus entfernt Bastian Lowinski die Nester des Eichenprozessionsspinners per Sauger.

Münster-Kinderhaus - Ihre Haare sind toxisch, können allergische Schocks auslösen: Die Raupen des Eichenprozessionsspinners plagen auch Kinderhaus. Rund um den Bröderichweg sind seit Wochen Experten im Einsatz, um den giftigen Raupen den Garaus zu machen. Wir haben sie bei ihrer Arbeit zwischen den 80 Eichen am Förderschulzentrum begleitet. Von Peter Sauer


Mi., 05.06.2019

Schulung Musiker-Nachwuchs Rapper wollen mehr Vorbild sein

Coach Felix Beuse erläuterte, wie man als Rapper auf dem Musikmarkt erfolgreich Fuß fassen kann.

Münster-Kinderhaus - Ob Kollegah (gebürtig aus Friedberg), Bushido (Bonn) oder Kontra K (Berlin): Was diese drei sehr erfolgreichen Rapper eint, ist ihre Authentizität und ihre kreative Energie, dass in Songs „rauszuhauen“, was sie bewegt, beschäftigt und antreibt. Auch sie haben alle mal ganz klein angefangen. Stetig wächst die Rap-Gemeinde in Deutschland um neue Gesichter, wie RispectA, Capital Bra oder Juju. Von Peter Sauer


Di., 04.06.2019

Heimisches Brauchtum 2.0. Ehepaar teilt sich die Krone

Familienangelegenheit: Denn sowohl Claudia als auch Andreas Niehues wollten Königin beziehungsweise König der Schützenbruderschaft St. Josef werden. Doch am Ende setzte sich Claudia Niehues durch. Nachwuchsprinz wurde Paul Maxellon (kleines Bild, l.).

Münster-Kinderhaus - Real Familybusiness: Da freuten sich nicht nur ihre Töchter: Claudia und Andreas Niehues wetteiferten darum, für die kommenden zwölf Monate die Schützenbruderschaft St. Josef zu regieren. Nur einer konnte schließlich gewinnen. Von Claus Röttig


So., 02.06.2019

Proklamation Wilhelmi-Schützen Schützen feiern neue Würdenträger

Die frisch gebackenen Regenten der Schützenbruderschaft Wilhelmi um Königin Svenja Reher (4.v.r.) feierten nicht nur ihre Proklamation, sondern auch gleich einen rauschenden Schützenball im Pfarrzentrum.

Münster-Kinderhaus - Es war eine große Überraschung für Svenja Reher: Sie hatte mit dem 194. Schuss den Vogel von der Stange geholt und ist nun neue Regentin der Schützenbruderschaft St. Wilhelmi. Von Claus Röttig


151 - 175 von 1011 Beiträgen

Das Wetter in Kinderhaus

Heute

6°C 3°C

Morgen

8°C 4°C

Übermorgen

9°C 3°C
In Zusammenarbeit mit