Gelbe Säcke am Mehringweg früh abgeholt
Remondis war „um 7.10 Uhr“ da

Münster-Kinderhaus -

Bereits um 7.10 Uhr seien am 16. Januar die gelben Säcke am Mehringsweg abgeholt worden, berichtet ein Anwohner.

Dienstag, 24.01.2017, 17:01 Uhr

Früh, bereits „um 7.10 Uhr“ seien am 16. Januar die gelben Säcke am Mehringweg abgeholt worden, berichtete ein Anwohner, der sich am Dienstag meldete.
Früh, bereits „um 7.10 Uhr“ seien am 16. Januar die gelben Säcke am Mehringweg abgeholt worden, berichtete ein Anwohner, der sich am Dienstag meldete. Foto: kaj

Die Firma Remondis hat die gelben Säcke am Mehringweg am 16. Januar doch abgeholt. Allerdings schon „um 7.10 Uhr“, berichtete ein Anwohner, der sich am gestrigen Dienstag in der Redaktion meldete. Was die Uhrzeit anbelange, sei er sich ganz sicher, weil er zu diesem Zeitpunkt immer am Frühstückstisch sitze, versicherte er. Der Kinderhauser vermutet, dass die gelben Säcke, die mittags noch zu sehen waren, an jenem Montag wahrscheinlich erst später hinausgestellt worden seien. Stefan Schäfer , Remondis-Niederlassungsleiter in Münster , hatte die Münsteraner, wie am 13. Januar auf der ersten Lokalseite berichtet, gebeten, an den Abfuhrtagen die gelben Säcke bis 7 Uhr morgens an den Straßenrand zu legen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4582832?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F4848143%2F4848146%2F
Nachrichten-Ticker