Grünflächen pflegen
„Grüne Inseln in Kinderhaus“: Ran an Hacke, Besen und Schaufel

Münster-Kinderhaus -

Der Frühjahr kommt, die Gartenarbeit ruft: Damit die Verkehrsinseln in Kinderhaus auch in diesem Jahr wieder in voller Blüte stehen, werden noch fleißige Helfer gesucht.

Dienstag, 14.03.2017, 18:03 Uhr

 
  Foto: kaj

Die Winterzeit ist vorbei und die ersten Vorboten des Frühlings sind deutlich zu erkennen. Die Narzissen stecken ihre Köpfe heraus und die Rosen treiben aus. Damit Kinderhaus auch in diesem Jahr wieder in voller Blüte steht, sind die ehrenamtlichen Helfer ab sofort wieder donnerstags von 14 bis 16 Uhr in den Grünanlagen zwischen den Verkehrsinseln am Burloh und Kristiansandstraße im Einsatz, heißt es in einer Pressemitteilung. Für die Bepflanzung werden zudem noch „dringend helfende Hände“ benötigt. Wer Interesse habe, in netter Runde dabei zu sein, die Blumen und Pflanzen zu pflegen, könne vorbeikommen. Gartengeräte sind vorhanden, heißt es weiter. Informationen gibt es bei Andrea Möbius unter ✆ 68 66 79 70 oder bei Bernhard Braeker unter ✆  21 16 55.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4702895?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F4848143%2F4848144%2F
Nachrichten-Ticker