Scholl-Tag
Rapper „2schneidig“ beim Scholl-Tag

Die Kinderhauser Geschwister-Scholl-Schulen haben am Donnerstag traditionell den Scholl-Tagzum Gedenken an ihre Namensgeber begangen, die vor 75 Jahren hingerichtet wurden. Viele Projekte begleiteten den Tag. Ein eigenes Programm gab es für die fünften Klassen, berichtete Kunstlehrerin Stephanie Daume. Sie verbrachten einen Vormittag mit dem Rapper „2schneidig“ (Martin Rietsch) in der Turnhalle. Rietsch stammt aus Bad Münder und engagiert sich bundesweit gegen Rassismus. Seine Botschaft an die aufmerksamen jungen Schüler: Ohne Respekt und Verständnis fürein­ander geht es nicht.

Donnerstag, 22.02.2018, 18:02 Uhr

Scholl-Tag: Rapper „2schneidig“ beim Scholl-Tag
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5544314?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Signale für leichte Entspannung
 
Nachrichten-Ticker