Weihnachtskonzert der Musikvereinigung
Konzert in der Kirche des Katharinenklosters

Münster-Kinderhaus -

In die Kirche des Katharinenklosters lud die Musikvereinigung Kinderhaus zum weihnachtlichen Konzert ein.

Montag, 03.12.2018, 18:28 Uhr aktualisiert: 03.12.2018, 18:30 Uhr
Zum dritten Mal lud die Musikvereinigung Kinderhaus zum Weihnachtskonzert in das Katharinenkloster ein und spendete den Erlös für die Arbeit des Ordens auf Haiti.
Zum dritten Mal lud die Musikvereinigung Kinderhaus zum Weihnachtskonzert in das Katharinenkloster ein und spendete den Erlös für die Arbeit des Ordens auf Haiti. Foto: Claus Röttig

Die Kirche im Katharinenkloster war nur vom Schein der Kerzen erhellt, als die Mitglieder der Musikvereinigung Kinderhaus einzogen. Im Gepäck hatten sie „Musik zur Weihnachtszeit”, wie das Programmheft verriet.

„Es ist die Zeit der Besinnung, und wir wollen den Besuchern eine Stunde Entspannung und Ruhe schenken, in der man sich auf das Fest freuen kann”, sagte Bernhard Viegener, Leiter der Musikvereinigung.

So begeisterten die Musiker mit klassischen Weihnachtsliedern wie „Wir sagen Euch an den lieben Advent” oder „Alle Jahre wieder“, die zum Mitsingen einluden. Auch Stücke wie das Christmas-Rock-Festival wurden von den rund 15 Bläsern präsentiert. Unterbrochen wurde die Musik nur von einer besinnlichen Lesung.

„Es ist das dritte Konzert, und wir freuen uns jedes Mal wieder darauf”, so Bernhard Viegener. Die Musiker unterstützen auch die Katharinenschwestern: „Wir möchten mit dem Konzert Spenden sammeln für die Arbeit der Katharinenschwestern auf Haiti.”

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6233318?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Verfahren gegen Polizist eingestellt
Schüsse an der Scheibenstraße: Verfahren gegen Polizist eingestellt
Nachrichten-Ticker