Einladung in den sommerlichen Kirchgarten
Keltische Klänge im Kirchgarten

Münster-Kinderhaus -

Anne Gottbehöde (Gesang) und Annemete Hein (Gesang und Piano) sind am 28. August um 17 Uhr im Markus-Kirchgarten zu hören.

Donnerstag, 22.08.2019, 18:24 Uhr
Der Quellstein des Lebens im Markus-Kirchgarten: Am Mittwoch sind dort keltische Lieder zu hören.
Der Quellstein des Lebens im Markus-Kirchgarten: Am Mittwoch sind dort keltische Lieder zu hören. Foto: kaj

Keltische Klänge sind am Mittwoch (28. August) um 17 Uhr im Kirchgarten der evangelischen Markus-Kirchengemeinde, Idenbrockplatz 3, zu hören. Anne Gottbehöde (Gesang) und Annemete Hein (Gesang und Piano) spielen Musik und lesen Texte aus Schottland und Irland. Im sommerlich blühenden Kirchgarten ist dies ein Augen- und Ohrenschmaus, ein letzter Ferientag bei sommerlichen Temperaturen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6866568?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Umstrittenes Einkaufszentrum soll weitergebaut werden
Die Arbeiten am Hafencenter ruhen. Über Veränderungen am Projekt, die Grundpfeiler für einen neuen Bebauungsplan sind, wurde jetzt Einigung erzielt.
Nachrichten-Ticker