Erinnerung an Ruth Pfau
Google erinnert an Dr. Ruth Pfau

MÜNSTER-KINDERHAUS -

In Kinderhaus kennen sie viele. Am Montag wurde weltweit an sie erinnert.

Montag, 09.09.2019, 19:00 Uhr aktualisiert: 10.09.2019, 18:32 Uhr
Ruth Pfau war oft in Kinderhaus zu Gast.
Ruth Pfau war oft in Kinderhaus zu Gast. Foto: jans

Wer am heutigen Montag im Netz die Suchmaschine Google nutzt, stößt schnell auf ein vielen Menschen – nicht nur – in Münster-Nord bekanntes Gesicht. Im sogenannten Doodle, einem wechselnden thematischen Bild, das auf der Seite der Suchmaschine an besonderen Tagen auftaucht, wird an den 90. Geburtstag von Dr. Ruth Pfau erinnert. Sie wurde am 9. September 1929 in Leipzig geboren. Nach ihrem Medizinstudium wurde sie Ordensfrau. Ab 1960 wirkte Pfau in Pakistan und leitete dort bis 2013 in Karatschi ein Krankenhaus zur Leprabekämpfung. Sie besuchte mehrfach das Lepra-Museum in Kinderhaus und pflanzte dort 1987 eine „Siecheneiche“. Zudem hielt sie mehrere Vorträge in Kinderhaus. Ruth Pfau starb am 10. August 2017 in Karatschi. Sie erhielt ein Staatsbegräbnis.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6915101?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Bürgerbus kollidiert mit Auto
Vier Schwerverletzte: Bürgerbus kollidiert mit Auto
Nachrichten-Ticker