Frank-Muschalle-Trio gastiert
Nach Ostfriesland geht es ins Rathaus

Münster-Kinderhaus -

Mindestens einmal im Jahr gastiert der Boogie-Woogie-Pianist Frank Muschalle in Münster: Diesmal ist er mit seinem Trio am 8. November im Rathausfestsaal zu hören

Freitag, 27.09.2019, 19:33 Uhr
Gastmusiker beim Auftritt des Frank-Muschalle-Trios ist der Amerikaner Alex Schultz (Bild).
Gastmusiker beim Auftritt des Frank-Muschalle-Trios ist der Amerikaner Alex Schultz (Bild).

Es ist wieder soweit und es wird ein kleines Jubiläum gefeiert: Zum fünften Mal in Folge wird in Münster der Rathausfestsaal durch swingenden Blues & Boogie Woogie erobert, dann, wenn das Frank-Muschalle-Trio Einzug hält. Das ist am 8. November (Freitag) um 20 Uhr der Fall. Das Trio hat Verstärkung durch zwei Gastmusiker mitgebracht: Alex Schultz aus Los Angeles an der Gitarre und Stephan Holstein aus Augsburg an Saxofon und Klarinette.

Die alten Zeiten in Münster und Kinderhaus hat Frank Muschalle nicht vergessen. Er hält der Westfalenmetropole die Treue und freut sich schon auf das Konzert im Rathausfestsaal. Am Montag meldete sich Frank Muschalle kurz vorm Übersetzen nach Wangerooge. Er ist auf Tournee und spielt mit Stephan Holstein auf den ostfriesischen Inseln. Im Rathausfestsaal tritt Frank Muschalle mit Dani Gugolz, Peter Müller, Stephan Holstein und Axel Schultz auf.

Zum Thema

Tickets: '  492 27 10 bei der Münsterinformation. Karten kosten 25 Euro, ermäßigt 18 Euro, 13 Euro mit dem Münsterpass, jeweils zuzüglich zehn Prozent VVK.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7029369?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Nachrichten-Ticker