Italienische Barockmusik
Italienische Virtuosen auf Reisen

Münster-Kinderhaus -

Das Ensemble „Musical Play­ground“ tritt am Sonntag in der Markus-Kirche auf.

Mittwoch, 06.11.2019, 18:16 Uhr aktualisiert: 06.11.2019, 19:12 Uhr
Das Ensemble „Musical Play­ground“ – Martina Bley (Blockflöte), Susanne Peuker (Laute) und Jörg Jacobi (Cembalo) – tritt am Sonntag in der Markus-Kirche auf.
Das Ensemble „Musical Play­ground“ – Martina Bley (Blockflöte), Susanne Peuker (Laute) und Jörg Jacobi (Cembalo) – tritt am Sonntag in der Markus-Kirche auf. Foto: Markus-Gemeinde

„La dolce vita – italienische Virtuosen auf Reisen“ ist das Konzert mit dem Ensemble „Musical Play­ground“ überschrieben, das am Sonntag (10. November) ab 19.30 Uhr in der Markus-Kirche, Idenbrockplatz 4, stattfindet. Der Verein „Markus – Konzert und Kultur“ lädt dazu ein. Das Ensemble „Musical Play­ground“ sind Martina Bley (Blockflöte), Susanne Peuker (Laute) und Jörg Jacobi (Cembalo). Am Sonntag spielen sie italienische Barockmusik. Diese begeisterte Menschen in ganz Europa, sodass Italiens Virtuosen auf Reisen gingen und mit ihnen ihre leidenschaftliche Musik, so die Ankündigung. Giuseppe Sammartini war gefeierter Oboist in Händels Opernorchester in London, Vivaldi wurde in Wien gefeiert, und Corellis Concerti waren Vorbild für irische Komponisten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7047170?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Polizei sucht auffälligen VW Polo
Das Foto zeigt das mutmaßliche Fluchtfahrzeug.    
Nachrichten-Ticker