Weihnachtspäckchen für Jaksice
Paketaktion für Kinder in Jaksice

Münster-Kinderhaus -

Der Förderverein „Für Dich“ startet am dritten Advents-Wochenende nach Jaksice und feiert dort im Kinderheim bei einer Weihnachtsfeier Bescherung. Wer ein Päckchen für die Kinder packen möchte, erhält die Infos am Sonntag (24. November) beim Novembertreff im Pfarrzentrum St. Josef

Donnerstag, 21.11.2019, 17:32 Uhr aktualisiert: 21.11.2019, 18:01 Uhr
Weihnachtspakete im Kinderheim Jaksice.
Weihnachtspakete im Kinderheim Jaksice. Foto: Förderverein Jaksice

Am dritten Advents-Wochenende macht sich der Kinderhauser Förderverein „Für Dich“ wieder auf den Weg zu dem polnischen Kinderheim in Jaksice. Bei einer Weihnachtsfeier werden Mitglieder des Fördervereins von Kinderhausern gespendete Weihnachtspakete den Mädchen und Jungen persönlich überbringen.

Die Verbindung zwischen Kinderhaus und Jaksice besteht seit vielen Jahren. Der Förderverein hofft, auch in diesem Jahr wieder viele weihnachtliche Überraschungspakete mitnehmen zu können.

Wer sich an der Paketaktion beteiligen möchte, erhält den Namen und das Alter des Kindes, einen Karton und eine Wunschliste von den Mitgliedern des Fördervereines während des Novembertreffs. Der Novembertreff findet am Sonntag (24. November) von 11.30 bis 17 Uhr im Pfarrzentrum St. Josef, Kristiansandstraße 50, statt, heißt es in einer Mitteilung des Fördervereins. Die Weihnachtspakete nimmt der Förderverein am 6. Dezember (Freitag) von 18 bis 20 Uhr sowie am 7. Dezember (Samstag) von 10 bis 13 Uhr im Pfarrzen­trum entgegen.

Willkommen sind auch Geldspenden zur Finanzierung des Transportes, für medizinische und ärztliche Betreuung, für zusätzliche pädagogische Hilfskräfte und notwendige Anschaffungen. Infos bei Wolfgang Lödde ( ✆ 26 13 23),  Winfried Wilken ( ✆ 21 55 83) und bei  Uwe Deters ( ✆ 0175 / 10 95 229).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7081424?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Per Busballett zum Weihnachtsmarkt
Dicht an dicht stehen die Reisebusse, die die Weihnachtsmarktgäste nach Münster gebracht haben, am Samstagmittag auf dem Parkplatz vor dem Schloss.
Nachrichten-Ticker