116. Stiftungsfest des Löschzugs Kinderhaus
Aufwendige Einsätze der Feuerwehr

Münster-Kinderhaus -

Beim Stiftungsfest zog der Löschzug Kinderhaus Bilanz: 43 Mal wurde er im vorigen Jahr alarmiert. Zudem gab es Beförderungen und Ehrungen beim Stiftungsfest.

Montag, 13.01.2020, 17:34 Uhr aktualisiert: 13.01.2020, 17:49 Uhr
Marc Greshake (6.v.l.), Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Kinderhaus, freute sich über etliche Beförderungen und Ehrungen in seinem Löschzug. Auch die Politik machte den Kameraden beim Stiftungsfest ihre Aufwartung. Zugegen waren CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland (4.v.r.) und die Ratsherren Thomas Kollmann (SPD, 2.v.l.), Olaf Bloch (CDU, 2.v.r.) und Michael Kleyboldt (SPD, r.)
Marc Greshake (6.v.l.), Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Kinderhaus, freute sich über etliche Beförderungen und Ehrungen in seinem Löschzug. Auch die Politik machte den Kameraden beim Stiftungsfest ihre Aufwartung. Zugegen waren CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland (4.v.r.) und die Ratsherren Thomas Kollmann (SPD, 2.v.l.), Olaf Bloch (CDU, 2.v.r.) und Michael Kleyboldt (SPD, r.) Foto: sn

„Das ist Feuerwehr live“, meinte Marc Greshake , der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Kinderhaus, als Dr. Jürgen Langenberg, der stellvertretende Leiter der Feuerwehr Münster, gerade in dem Moment zum Einsatz gerufen wurde, als er auf dem Stiftungsfest des Löschzuges im Pfarrzentrum St. Josef die Beförderungen und Ehrungen durchführen wollte.

Das war der Abschluss eines markanten Feuerwehr-Jahres, das etliche Bewährungsproben mit sich brachte.

Die 41 Kinderhauser Feuerwehrleute wurden 43 Mal alarmiert. Der außergewöhnlichste Einsatz war dabei die Explosion eines Wohnhauses am Max-Klemens-Kanal im September. Der gesamte Löschzug war vor Ort, denn dieser Bereich gehört zu seinem Ausrückgebiet. Von 9 bis 19 Uhr habe der Einsatz gedauert, sagte Dr. Lennart Brüggemann vom Löschzug-Vorstand. Neben der Brandbekämpfung habe der Löschzug auch die Wasserversorgung herstellen müssen. Mehrere Schläuche seien dabei über eine kilometerlange Strecke vom Hydranten bis zum Einsatzort verlegt worden. Neben den Kameraden aus Kinderhaus seien auch die Löschzüge von Sprakel und der Altstadt beim Einsatz beteiligt gewesen.

Die Kinderhauser waren auch beim Brand des Westfalia-Vereinsheims vor Ort sowie bei einem Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus am Guerickeweg, das auch auf das Nachbargebäude übergriff. In beiden Fällen gab es keine Verletzten. „Es gab Einsätze, die aufwendig und nicht alltäglich waren“, so das Fazit von Brüggemann.

Viel Verantwortung lastet auf dem Löschzug. „Sie können stolz auf ihre Geschichte sein“, meinte etwa Landtagsabgeordnete Simone Wendland (CDU) angesichts der Tatsache, dass dies schon das 116. Stiftungsfest des Löschzugs war: „Sie helfen bei Feuer und Bränden und bringen sich dabei häufig selbst in Gefahr.“ Eindrücklich sprach sie sich wie SPD-Ratsherr Thomas Kollmann für bezahlbaren Wohnraum für Feuerwehrleute aus. „Die Kräfte vor Ort müssen auch in Kinderhaus wohnen können“, sagte Kollmann.

Es kam zu den Beförderungen und Ehrungen, die Dirk Schwichtenhövel in Vertretung für den stellvertretenden Feuerwehr-Chef Jürgen Langenberg durchführte: „Zum ersten Mal seit 23 Jahren“, wie er berichtete. Er ernannte Vanessa Steinmann zur Feuerwehrfrau, Jens Rautenberg zum Feuerwehrmann, Sascha Vennik und Dr. Lennart Brüggemann zu Oberfeuerwehrmännern, Philipp Herkt und Sören Weßmann zu Unterbrandmeistern sowie Christian Hülsken zum Oberbrandmeister.

Für 25 Jahre Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr erhielten Marc Greshake und Oliver Jonnek das silberne Feuerwehrehrenzeichen sowie Carsten Freydank und Wolfgang Lödde für 35 Jahre das goldene Feuerwehrehrenzeichen.

Jürgen Langenberg war inzwischen von seinem Einsatz wieder da und der offizielle Teil beendet. Für die vielen Gäste gab es eine Tombola mit 700 Preisen und viel Musik mit DJ Dirk Ahlers und den Hitbreakers.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7191317?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Liveticker zum Rosenmontagszug in Münster
Karneval: Liveticker zum Rosenmontagszug in Münster
Nachrichten-Ticker