„Ich bekenne“
Markusforum: „Ich bekenne“

Münster-Kinderhaus -

Die evangelische Markus-Gemeinde lädt vom 20. bis zum 23. Januar zum Forum „Ich bekenne“ mit Jörg Adler, Ulrich Badde, Hans Werner Scharnowski und Hans-Peter Großhans ein.

Donnerstag, 16.01.2020, 18:26 Uhr
Hans Werner Scharnowski, Popkantor im Ev. Kirchenkreis Münster
Hans Werner Scharnowski, Popkantor im Ev. Kirchenkreis Münster Foto: Matthias Ahlke

Unter dem Thema „Ich bekenne…“ lädt die evangelische Markus-Gemeinde vom 20. bis zum 23. Januar in das Foyer des Gemeindezentrums, Idenbrockplatz 4, ein. Denn „Farbe bekennen“ ist immer wieder im Leben gefordert: im Glauben, in der Politik, im Gerichtssaal, bei persönlichen Entscheidungen. An den vier Abenden werden münsterische Persönlichkeiten aus Kirche und Gesellschaft aus der Perspektive ihres Berufes oder ihrer Biografie eine Einführung zu „ihrem“ Thema geben, so die Mitteilung der Markus-Gemeinde.

Den Auftakt macht am Montag Jörg Adler, ehemaliger Direktor des Allwetterzoos. Es folgt am Dienstag Ulrich Badde , Richter am Landgericht. Popkantor Hans Werner Scharnowski gestaltet den Mittwoch. Hans-Peter Großhans, Professor für Evangelische Theologie an der Uni Münster, referiert am Donnerstag.

Im Anschluss an die einführenden Impulse sind die Abende offen für Diskussionen und Gesprächsrunden bei Getränken und Knabbereien. Die Moderation übernimmt Pfarrerin Barbara Stoll-Großhans. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7198219?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Soll der Marienplatz neu gestaltet werden?
Pro & Contra: Soll der Marienplatz neu gestaltet werden?
Nachrichten-Ticker