ZBI erarbeitet Sanierungskonzept
Hohe Erwartungen an Eigentümer

Münster-Kinderhaus -

Vom Übergang von 638 Wohneineinheiten der Immobiliengruppe BGP im Wohngebiet Brüningheide an einen Fonds der Zentral Boden Immobilien-Gruppe (ZBI) unter Beteiligung von Union Investment wird ein neuer Impuls für die Wohnsituation in der Schleife erwartet. Von Katrin Jünemann
Donnerstag, 18.06.2020, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 18.06.2020, 20:00 Uhr
Einen neuen Impuls für das Wohngebiet Brüningheide erwarten Politik, Bewohner und Kirchen vom neuen Eigentümer.
Einen neuen Impuls für das Wohngebiet Brüningheide erwarten Politik, Bewohner und Kirchen vom neuen Eigentümer. Foto: Katrin Jünemann
An den Übergang von 638 Wohneineinheiten der Immobiliengruppe BGP in Wohngebiet Brüningheide an einen Fonds der Zentral Boden Immobilien-Gruppe (ZBI) unter Beteiligung von Union Investment knüpfen sich in Kinderhaus viele Erwartungen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7456714?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Nachrichten-Ticker