Kinderhaus
Höhen und Tiefen der Arbeitswelt

Im März war der Auftritt des Springmaus-Improvisationstheaters im Kap.8 wegen Corona ausgefallen. Er wird am 11. Oktober nachgeholt.

Sonntag, 02.08.2020, 05:26 Uhr aktualisiert: 02.08.2020, 05:30 Uhr
Das Springmaus-Improtheater
Das Springmaus-Improtheater Foto: Nina Schöner

„Total kollegial“ ist der Titel des Programms, das das Springmaus-Improvisationstheaters in der Agora im Kap.8 im Bürgerhaus, Idenbrockplatz 8, am 11. Oktober (Sonntag) um 18 Uhr vorstellt. Die Springmäuse ergründen in ihrem Programm die Höhen und Tiefen der Arbeitswelt. Ob als Handwerker oder Feuerwehrfrau, ob im Büro oder auf der Baustelle. Einlass ist um 17 Uhr. Karten (24,20 Euro; ermäßigt 12,10 Euro) gibt es im Vorverkauf im Kap.8-Büro im Bürgerhaus und online. Der Auftritt des Impro-Theaters war ursprünglich für den 22. März geplant und wegen Corona auf Oktober verschoben worden. Karten vom März behalten ihre Gültigkeit, heißt es auf der Homepage des Kap.8.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7516816?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Nachrichten-Ticker