Probe im Fußball-Stadion
Die singende Fußball-Tribüne

Münster-Kinderhaus -

Sie haben lange warten müssen, doch nun gehen die Proben seit rund einem Monat weiter: Die Rede ist von den Mitgliedern des Männergesangvereins Cäcilia 1890. Doch die Sänger treffen sich nicht etwa im Pfarrzentrum, sondern haben eine ganz andere Lösung gefunden: „Denn in Zeiten von Corona muss man sich etwas einfallen lassen“, verriet der Vorsitzende Guido Rath. Von Claus Röttig
Dienstag, 22.09.2020, 21:30 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 22.09.2020, 21:30 Uhr
Seit rund vier Wochen können die Mitglieder des MGV Cäcilia wieder proben, natürlich mit Abstand. Doch der ungewöhnliche Raum auf der Tribüne des SC Westfalia ist keine Dauerlösung in der kalten Jahreszeit.
Seit rund vier Wochen können die Mitglieder des MGV Cäcilia wieder proben, natürlich mit Abstand. Doch der ungewöhnliche Raum auf der Tribüne des SC Westfalia ist keine Dauerlösung in der kalten Jahreszeit. Foto: Claus Röttig
Nun treffen sich die Mitglieder der Cäcilia an der Sportanlage des SC Westfalia Kinderhaus. Auf der Tribüne des Fußballfeldes baut sich der Chor nach den Stimmen sortiert auf, während Rath mit anpackt, das Klavier aus dem Pfarrzentrum vom Hänger abzuladen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7596761?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Nachrichten-Ticker