Schulweg Grevener Straße
CDU: Grünphase für Fußgänger verlängern

Münster-Kinderhaus -

Die CDU schlägt vor, die Grünphasen der Ampelanlagen Janningsweg und Kristiansandstraße an der vierspurigen Grevener Straße so zu verlängern, dass Fußgänger gefahrlos die Grevener Straße überqueren können. Die Grünphasen der beiden Ampelanlagen seien sehr kurz getaktet.

Freitag, 27.11.2020, 05:59 Uhr aktualisiert: 02.12.2020, 18:11 Uhr
Die CDU schlägt eine Verlängerung der Grünphase für Fußgänger bei der Überquerung der vierspurigen Grevener Straße an den Ampeln Kristiansandstraße und Janningsweg vor.
Die CDU schlägt eine Verlängerung der Grünphase für Fußgänger bei der Überquerung der vierspurigen Grevener Straße an den Ampeln Kristiansandstraße und Janningsweg vor. Foto: Katrin Jünemann

Der Schulweg für die knapp 300 Schüler der Paul-Schneider-Schule ist dank der Initiative der Elternschaft, wie berichtet, in den vergangenen Wochen sicherer geworden. Die Ampel am Überweg Pastors­esch, an der viele Grundschüler die Kristiansandstraße auf ihrem Schulweg überqueren, ist mit zusätzlichen Rotlicht ausgestattet worden. Die Elternschaft hatte daraufhin ihren morgendlichen Lotsendienst, den sie seit den Herbstferien vorigen Jahres aufrecht gehalten hatte, eingestellt.

Von Anfang an, also vor weit über einem Jahr, hatten die Eltern im Kontext der Schulwegsituation auch auf die Ampelphase an der Grevener Straße hingewiesen und den Vorschlag gemacht, sie zu verlängern. Denn auch aus dem Inselviertel streben Kinder zur Paul-Schneider-Schule.

Genau auf diese Ampel und ebenso auf die Ampel am Janningsweg bezieht sich nun ein Antrag der CDU zur Sitzung der Bezirksvertretung Nord am Dienstag (1. Dezember).

Die CDU schlägt vor, die Grünphasen der Ampelanlagen Janningsweg und Kristiansandstraße an der vierspurigen Grevener Straße so zu verlängern, dass Fußgänger gefahrlos die Grevener Straße überqueren können. Die Grünphasen der beiden Ampelanlagen seien sehr kurz getaktet, „sodass Schulkinder, Mütter mit Kinderwagen und Senioren sehr häufig keine Möglichkeit haben, die Grevener Straße ohne Rot-Stopp auf der Mittelinsel zu überqueren“, heißt es in der Begründung des CDU-Antrags.

Die CDU verweist zudem darauf, „dass es sich hier sowohl um den Schulweg zur Paul-Schneider-Schule als auch den Weg zum oder vom Linienbus handelt“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7696656?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F
Nachrichten-Ticker