Mo., 17.09.2018

Familienzentrum Maria Aparecida Zu Ehren von Bischof Lambert

Zahlreiche Eltern und Kinder mischten beim Lambertussingen am Hof Hesselmann mit.

Münster-Mecklenbeck - Unter der Federführung des Mecklenbecker Familienzentrums fand auch anno 2018 wieder das traditionelle Lambertussingen im münsterischen Ortsteil statt. Diesmal erneut am Hof Hesselmann.

Mo., 17.09.2018

Konzert zur Neu-Installation Zugang zu Kreuzweg schaffen

Das Stabat Mater erklang in der St. Anna Kirche anlässlich des im Mai neu installierten Kreuzwegs.

Münster-Mecklenbeck - Einen besonderen Kunstgenuss erlebten die Besucher der St. Anna Kirche. Im Dämmerlicht des Kirchenraumes waren nur der Altar mit dem darüber hängenden Gekreuzigten und die farbigen Kreuzwegstationen an der Kirchenrückwand angestrahlt. Anlässlich des im Mai installierten Kreuzweges erklang das „Stabat Mater“.


So., 16.09.2018

Katholische Pfarrei St. Liudger Aus Wien zurück nach Münster

Blickt seinen neuen Aufgaben in Münster entgegen: Pastor Martin Sinnhuber. Der Geistliche ist aus Wien zurückgekehrt, um das Seelsorger-Team der Pfarrei St. Liudger zu verstärken und ein missionarisches Projekt zu entwickeln.

Münster-West - Als neuer Geistlicher in Münsters Westen wird er das Seelsorge-Team der Pfarrei St. Liudger verstärken: Martin Sinnhuber ist aus Wien zurück. Von Thomas Schubert


So., 16.09.2018

Pfarrei St. Liudger Im Zeichen des Pfarrpatrons

Vor dem Billerbecker Dom stellten sich die Teilnehmer der Pfarrei-Wallfahrt zum Erinnerungsfoto zusammen.

Münster-West - Nach Billerbeck zog es rund 70 Mitglieder der Pfarrei St. Liudger. Der Ort war Ziel der Pfarreiwallfahrt 2018.


Do., 13.09.2018

Bürgerzentrum Hof Hesselmann Auf den Spuren der Modersohns

Karlheinz Pötter (vorne) wusste am „Tag des offenen Denkmals“ allerhand zu berichten über die Künstlerfamilie Modersohn.

Münster-Mecklenbeck - Im Mecklenbecker Hof Hesselmann wurde am „Tag des offenen Denkmals“ eine interessante Foto-Ausstellung eröffnet: Karlheinz Pötter dokumentiert das Schaffen eines deutschen Künstlerehepaares. Von Siegmund Natschke


Fr., 07.09.2018

Kinderbetreuung in Münsters Westen 210 zusätzliche Betreuungsplätze

Soll an seiner Südseite (l.) um einen Anbau für eine zusätzliche Gruppe erweitert werden: der Albachtener Claudius-Kindergarten.

Münster-West - Die Stadt Münster will die Kinderbetreuung im Bezirk Münster-West verbessern: In Mecklenbeck und Roxel sind zwei neue Kitas geplant, und in Albachten soll der evangelische Kindergarten vergrößert werden. Von Thomas Schubert


Mi., 05.09.2018

Peter-Wust-Schule Aufbruchstimmung in Mecklenbeck

Hat an der Peter-Wust-Schule den Leitungsposten übernommen: Torsten Büscher.

Münster-Mecklenbeck - Mecklenbecks Grundschule steht unter neuer Leitung: Torsten Büscher hat den Führungsposten in der Einrichtung am Dingbängerweg übernommen. Von Thomas Schubert


Mi., 05.09.2018

Landschaftspark Mecklenbeck Landesbetrieb baggert Teiche aus

Die Teiche im Mecklenbecker Landschaftspark werden ausgebaggert (v.l.): Christian Göcking, die Straßen-NRW-Mitarbeiter Heinrich Esken, Brigitte Schlottbohm und Hardy Leineweber sowie Berit Philipp sind bei der Maßnahme begleitend mit vor Ort.

Münster-Mecklenbeck - Die Feuchtbiotope in Mecklenbecker Landschaftspark werden wieder auf Vordermann gebracht. Von Thomas Schubert


Di., 04.09.2018

Sternfahrt der Frauen Begegnung auf der Ökuwiese

Die Ökuwiese war das Ziel der Stern-Fahrradtour. Dort trafen sich die kfd-Frauen an der feierlich gedeckten Tafel.

Münster-Albachten - Von allen Seiten kamen die Fahrradfahrerinnen der kfd zur Ökuwiese. Die Ortsverbände von Roxel, Mecklenbeck und der Aaseestadt waren der Einladung der Albachterinnen gefolgt und radelten jeweils von ihrem Stadtteil aus hin zum grünen Zielpunkt. Von Siegmund Natschke


Sa., 01.09.2018

Mecklenbecker erforscht die Frühgeschichte seiner Heimat Die Schätze des Herrn Schlösser

Diesen Puppenkopf aus Pfeifenton barg der Hobby-Paläontologe Manfred Schlösser aus einem Acker. Er könnte über 100 Jahre alt sein. Wer mag ihn wohl einst verloren oder weggeworfen haben?

MÜNSTER-MECKLENBECK - Der Boden unter unseren Füßen birgt manche Geheimnisse. Um sie zu lüften, muss man gute Augen haben und manchmal auf die Knie fallen. Von Jan Schneider


Fr., 31.08.2018

Großer Bahnhof für viele Erstklässler Erster Schultag für 200 Kinder

Im Spalier auf dem Schulhof ließen sich die 85 Erstklässler der Roxeler Marienschule von Mitschülern, Angehörigen und Lehrkräften bejubeln.

MÜNSTER-WEST - Es war ihr Tag - auch wenn für sie nun der Ernst des Lebens beginnt. Von Jan Schneider


Di., 28.08.2018

Kurioses Spielgerät im Landschaftspark Kletterei auf Kletter-Ei rückt näher

Kurioses Spielgerät im Landschaftspark: Kletterei auf Kletter-Ei rückt näher

MÜNSTER-MECKLENBECK - Spaß soll es bringen. Aufmerksamkeit weckt es schon jetzt.


Di., 28.08.2018

Nordic Walking im Landschaftspark Agile Senioren suchen Verstärkung

Eine eingeschworene Walking-Gruppe mit ihren Stöcken, die bei Regen aber auch mal Pause macht (v.l.): Hans Rethfeld, Lieselotte Biester, Wolfgang Barz, Waltraut Rethfeld. Es fehlt Brigitte Otten. Wer mitwalken will, ist der Mecklenbecker Senioren-Gruppe willkommen.

Münster-Mecklenbeck - Das Durchschnittsalter liegt bei 82,6 Jahren: Immer montags ist in Mecklenbeck eine Walking-Gruppe älterer Mitbürger unterwegs. Regelmäßige Bewegung im Alter ist das Ziel. Von Annegret Lingemann


Do., 23.08.2018

Interessenten können sich online melden Wohnen am Schwarzen Kamp

Im Neubaugebiet zwischen Schwarzer Kamp, Meckmannweg und Weseler Straße wird bereits kräftig gebaut. In absehbarer Zeit will die Stadt dort etliche Reihenhausgrundstücke auf den Markt bringen.

Münster-Mecklenbeck - Baugrund in Münster ist begehrt, vor allem dann, wenn er zu familienfreundlichen Konditionen abgegeben wird. Das Amt für Immobilienmanagement will Bauwillige früh bei der Suche nach Grundstücken unterstützen und aktiviert noch bevor die eigentliche Vermarktung von Baugebieten beginnt Interessenslisten.


Mo., 20.08.2018

Enna Bönsch unterstützt lernbehinderte Kinder in Südafrika Wenn Bildung beflügelt

Die Mecklenbeckerin Enna Bönsch verteilt fleißig Visitenkarten mit den Daten für ihr Spendenkonto. Die 18-Jährige möchte bis September 2600 Euro Spenden für lernbehinderte Kinder in Südafrika sammeln.

Münster-Mecklenbeck - Ein Jahr ohne Familie, Freunde und die gewohnte Umgebung - für viele Jugendliche ist das nicht vorstellbar. die 18-jährige Enna Bönsch sieht das anders. Sie will nach dem Abitur die Welt entdecken und gleichzeitig Gutes tun. Am 4. September reist sie deswegen nach Südafrika und unterstützt benachteiligte Kinder. Von Franziska Eickholt


Do., 23.08.2018

Landschaftspark Mecklenbeck Ein „Kletter-Ei“ für Jung und Alt

Blick aufs Spiel- und Freizeitareal des Mecklenbecker Landschaftsparks. Das städtischen Grünflächenamt will die Attraktivität des Geländes durch die Aufstellung neuer Geräte steigern. Darunter soll sich auch ein großes „Kletter-Ei“ aus Beton (kl. Foto) befinden.

Münster-Mecklenbeck - Die Attraktivität des Mecklenbecker Landschaftsparks soll gesteigert werden: Die Stadt wird dort in Kürze neue Geräte und Sitzmöbel installieren. Blickfang wird ein „Kletter-Ei“ sein. Von Thomas Schubert


Fr., 17.08.2018

Tag des offenen Denkmals Die Modersohns und Haus Kump

Karlheinz Pötter (r.) und Rudolf Mensinck sind derzeit dabei die Ausstellung zum Denkmaltag im Hof Hesselmann vorzubereiten.

Münster-Mecklenbeck - Am 9. September, dem bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ gibt es auch in Mecklenbeck zwei interessante Angebote, zu denen Jung und Alt eingeladen sind. Von Thomas Schubert


Di., 14.08.2018

Landschaftspark Mecklenbeck Sonnenbarsche im Park-Teich

So sah es am Dienstag am weitgehend ausgetrockneten Teich im Mecklenbecker Landschaftspark aus. Der Nabu will die dortigen Fische vorerst nicht aus dem Gewässer entfernen.

Münster-Mecklenbeck - Der Naturschutzbund setzt die geplante Abfisch-Aktion des Teichs im Mecklenbecker Landschaftspark aus. Die Fische sollen erst im September umgesiedelt werden. Von Thomas Schubert


Fr., 17.08.2018

Kartenspielrunde im Hof Hesselmann Faible fürs Doppelkopf-Spiel

Der Ur-Mecklenbecker Willi Roer (stehend) frönte auch an seinem 90. Geburtstag seiner großen Leidenschaft, dem Doppelkopf-Spiel.

Münster-Mecklenbeck - Willi Roer ist 90 Jahre alt, doch das hält ihn nicht davon ab, jeden Montag an der Kartenspielrunde im Mecklenbecker Bürgerzentrum teilzunehmen. Kein Wunder, denn Roer zählte vor 22 Jahren zu den Mitbegründern. Von Siegmund Natschke


Fr., 10.08.2018

Pfarrei St. Liudger „Kleiner Abschied“ für scheidende Geistliche

Verlassen die Pfarrei St. Liudger: Kaplan Franziskus von Boeselager (l.) und Pfarrer Christian Schmitt.

Münster-West - Wer sich von Pfarrer Christian Schmitt und Kaplan Franziskus von Boeselager noch nicht verabschiedet hat, kann dies am 11. und 12. August in Mecklenbeck und Albachten noch nachholen. Beide verlassen die Pfarrei.


Fr., 10.08.2018

Landschaftspark Mecklenbeck Nabu will den Teich abfischen

Nicht mehr allzu viel Wasser gibt es im Teich des Mecklenbecker Landschaftsparks. Läuft alle wie vorgesehen, dann will der Naturschutzbund in Kürze die dort verbliebenen Fische abfischen.

Münster-Mecklenbeck - Der immer weiter austrocknende Teich im Landschaftspark soll in Kürze abgefischt werden. Der Naturschutzbund will die dortigen Fische retten. Von Thomas Schubert


Mi., 08.08.2018

Landschaftspark Mecklenbeck Buchenhain auf der Pferdewiese

Auf der Kuppe der eingezäunten Pferdewiese soll ein Hain mit eng zusammenstehenden Buchen und Eichen entstehen: Bezirksvertreter Peter Wolfgarten freut sich darüber.

Münster-Mecklenbeck - Eine neue Blänke wurde bereits ausgehoben. Zudem soll allerhand gepflanzt werden: Die Mecklenbecker CDU begrüßt die städtischen Maßnahmen im örtlichen Landschaftspark. Von Thomas Schubert


Mo., 06.08.2018

Antrag der Christdemokraten Tempo-Bremse an der Mecklenbecker Heroldstraße

Im vergangenen Jahr wurde an der Heroldstraße ein mobiles Dialog-Display aufgestellt. Aufgrund der dabei gewonnenen positiven Erfahrungen macht sich die CDU nun dafür stark, dort ein festes Display zu installieren.

Münster-Mecklenbeck - Damit das dortige Tempo-Limit von 50 Kilometern pro Stunde möglichst eingehalten wird, macht sich die Stadtbezirks-CDU dafür stark, an der Heroldstraße ein Dialogdisplay fest zu installieren. Von Thomas Schubert


Mo., 06.08.2018

Kinder- und Jugendzentrum Paulushof Jede Menge Spaß und dazu richtig heißes Wetter

Wasserspaß und gute Laune waren beim Ferienprogramm für Grundschüler im Paulushof angesagt.  

Münster-Mecklenbeck - Langeweile war ein Fremdwort: In der dritten Woche der Schulsommerferien ging es für den Nachwuchs im Jugendzentrum Paulushof mit einem tollen Programm hoch her.


1 - 25 von 304 Beiträgen

Das Wetter in Mecklenbeck

Heute

31°C 14°C

Morgen

29°C 15°C

Übermorgen

27°C 17°C
In Zusammenarbeit mit