Hans-Gerd van Schelve führt CDU
Mecklenbecker wünschen Josef Schliemann als Ratsherrn / Wolfgarten ist Spitzenkandidat für die BV

Münster-Mecklenbeck -

„Wir haben uns stets dafür eingesetzt, Mecklenbeck mit Augenmaß weiterzuentwickeln, ohne dabei das Liebgewonnene zu gefährden“, zog Andreas van der Meulen auf der Mitgliederversammlung der CDU Mecklenbeck eine positive Bilanz der vergangenen sechs Jahre, in denen er die CDU Mecklenbeck leitete. „Das attraktive und gut angenommene Stadtteilzentrum mit neuen Einkaufsmöglichkeiten, Café und Eisdiele, die vielen neuen Fuß- und Radwegeverbindungen im Stadtteil und die Fritz-Stricker-Straße mit der gelungenen Brücke sind nur einige Belege hierfür.“

Montag, 25.11.2013, 22:11 Uhr

Da Andreas van der Meulen aus beruflichen Gründen sein Amt zur Verfügung stellte, wählte die CDU Mecklenbeck den 36-jährigen Mecklenbecker Informatikkaufmann Hans-Gerd van Schelve einstimmig zum neuen Vorsitzenden, heißt es in einer Pressemitteilung. Andreas Malleprée wurde als Stellvertreter bestätigt, Anne Erpenstein als Schriftführerin.

Rolf Klein (Schatzmeister) und neun Beisitzer verstärken in Zukunft das Vorstandsteam: Josef Schliemann , Christa Neugebauer, Klaus-Peter Richter, Klaus Bartelt, Peter Wolfgarten , Kai Westerholt, Andreas van der Meulen, Thomas Bartelt und Johannes Wolfgarten.

Als Gastredner begrüßten die CDU-Mitglieder den Fraktionsvorsitzenden im Rat, Stefan Weber, bei der Versammlung im Evangelischen Altenhilfezentrum Meckmannshof. Mit Blick auf die bevorstehende Kommunalwahl bestand eine weitere wichtige Aufgabe in der Nominierung der Mecklenbecker Kandidaten für die Kommunalparlamente.

Nach Meinung der Mecklenbecker CDU soll Josef Schliemann als Mecklenbecker Ratsherr auf Peter Wolfgarten folgen, der in der kommenden Legislaturperiode seine langjährigen politischen Erfahrungen noch stärker in die Bezirksvertretung West einbringen möchte. Mit dem Mecklenbecker Josef Schliemann konnte die CDU einen Kandidaten mit viel Erfahrung im politischen und sozialen Bereich gewinnen, so die CDU. Josef Schliemann begann seine berufliche Laufbahn in der münsterischen Stadtverwaltung, wurde später Gemeindedirektor von Velen, war bis zu seiner Pensionierung Caritasdirektor in Gladbeck und engagiert sich seitdem unter anderem in der Stiftung „Bürger für Münster“ und in der CDU Mecklenbeck.

Für die Bezirksvertretung schickt die CDU Mecklenbeck im kommenden Jahr Peter Wolfgarten als Spitzenkandidaten und Christa Neugebauer, Anne Erpen­stein und Thomas Bartelt ins Rennen.

„Ich freue mich, dass die CDU Mecklenbeck wieder ein so großes und vielseitiges Team aufstellen konnte, um im kommenden Jahr für klare politische Verhältnisse zu kämpfen“, beschloss der frisch gewählte Vorsitzende Hans-Gerd van Schelve sichtlich zufrieden die Sitzung.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2061455?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F1758448%2F2137366%2F
Nachrichten-Ticker