43 Kinder nahmen teil
Bibeltag mit Theater, Spielen und Musik

Münster-Mecklenbeck -

„Du kannst Dich auf Gott verlassen“ lautete am Samstag das Motto des Ökumenischen Kinderbibeltags. Er fand im evangelischen Gemeindehaus statt.

Sonntag, 09.02.2014, 20:02 Uhr

43 Kinder  nahmen am Samstag am Ökumenischen Kinderbibeltag im evangelischen Gemeindezentrum teil. Mit im Bild: die Organisatorinnen Pastorin Dr. Friederike Barth und ihre katholische „Kollegin“, Pastoralreferentin Rosália Rodrigues, sowie die Helfer.
43 Kinder  nahmen am Samstag am Ökumenischen Kinderbibeltag im evangelischen Gemeindezentrum teil. Mit im Bild: die Organisatorinnen Pastorin Dr. Friederike Barth und ihre katholische „Kollegin“, Pastoralreferentin Rosália Rodrigues, sowie die Helfer. Foto: jans

43 Kinder starteten dort um 9.30 Uhr in einen Tag, der ihnen die Bibel und ihre Geschichten näherbringen sollte. Pastorin Dr. Friederike Barth , die den Kinderbibeltag mit ihrer katholischen „Kollegin“, Pastoralreferentin Rosália Rodrigues , organisiert hatte, begrüßte zunächst die Kinder.

Nach einem fröhlichen Lied hatten die insgesamt 20 jungen Mitarbeiter für den Kinderbibeltag ein kleines Theaterstück vorbereitet. Sie präsentierten die Geschichte vom sinkenden Fischer Petrus, den Jesus aus seiner Not rettet.

Anschließend begann das Tagesprogram, zu dem die Kinder in vier Gruppen aufgeteilt wurden. Es gab eine „Bastelstation“, an der hübsche Spiegelfliesen hergestellt wurden. In einer weiteren Gruppe wurde das Theaterstück vertieft. In der Turnhalle des benachbarten Kindergartens wurde gespielt. In der vierten Gruppe stand das gemeinsame Musizieren im Mittelpunkt.

Zum Mittagessen trafen sich Kinder und Betreuer im Meckmannshof. Ein gemeinsamer Gottesdienst beschloss am frühen Nachmittag den Ökumenischen Kinderbibeltag 2014.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2213995?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F2572907%2F2572910%2F
Weltkriegsbombe gefunden - Evakuierung in Münsters Süden
 
Nachrichten-Ticker