Ortsverband bestätigt Vorsitzende
Jutta Richter bleibt Landfrauen-Chefin

Münster-West -

Die Landfrauen Roxel-Mecklenbeck setzten auf ihre bewährte Führungskraft: Jutta Richter, bereits seit zwölf Jahren im Amt, soll den Ortsverband auch weiterhin führen.

Donnerstag, 20.02.2014, 23:02 Uhr

Jutta Richter bleibt auch weiterhin an der Spitze des Landfrauen-Ortsverbands Roxel-Mecklenbeck: Bei der Mitgliederversammlung auf Haus Brock, dem Hof der Familie Heitplatz, wurde sie für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Den Posten der ersten Vorsitzenden hat die Roxelerin bereits seit zwölf Jahren inne.

Dem neu gewählten Vorstand der Landfrauen gehören als Vize-Vorsitzende Annette Post ( Roxel ) und Gisela Bartsch ( Mecklenbeck ) an. Beisitzerinnen sind Elisabeth Everding und Ute Huesmann. Die Kassenführung hat Doris Ahlbrand inne. Karin Overhues Rauße wiederum bekleidet den Posten der Schriftführerin.

Den turnusgemäßen Wahlen des Ortsverbands schloss sich ein gemütliches Kaffeetrinken in geselliger Runde an. Das Jahresprogramm 2014 mit den Veranstaltungen und Treffen der Roxel-Mecklenbecker Landfrauen steht noch nicht. Es soll laut Jutta Richter jedoch in Kürze im Rahmen einer Vorstandssitzung festgezurrt werden. Sicher ist unter anderem schon jetzt, dass es im April eine „Fingerfood-Tauschbörse“ geben soll, bei der die Teilnehmerinnen unter­einander Rezepte und Ideen austauschen können.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2245238?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F2572907%2F2572910%2F
Nachrichten-Ticker