Maifest-Aktivitäten in Münsters Westen
In Albachten wird nicht gefeiert

Münster-West -

In Roxel und Mecklenbeck wird der Wonnemonat Mai mit bunten Festivitäten begrüßt. In Albachten bleibt es indes ruhig: Dort gibt es keinerlei Maifest.

Montag, 24.04.2017, 19:04 Uhr

Am Samstag wird in Mecklenbeck wieder zum großen Maibaumfest eingeladen. Jung und Alt sind dazu am Bürgerzentrum Hof Hesselmann willkommen.
Am Samstag wird in Mecklenbeck wieder zum großen Maibaumfest eingeladen. Jung und Alt sind dazu am Bürgerzentrum Hof Hesselmann willkommen. Foto: tu

In wenigen Tagen ist es wieder so weit: In Münsters Westen wird zu den alljährlichen Maifest-Aktivitäten eingeladen. Bereits am Samstag (29. April) geht es wieder los. Während in Roxel und Mecklenbeck gefeiert wird, schauen die Albachtener allerdings in die Röhre. In ihrem Heimatort wird der Start in den Wonnemonat Mai nicht gefeiert. Es gibt keinen Organisator.

„Es wäre sicherlich eine schöne Sache, wenn es auch in Albachten ein Maifest geben würde“, sagt Holger Wigger. Allerdings sei es viel Arbeit, eine solche Festivität auf die Beine zu stellen, so der ehemalige münsterische Bürgermeister und Vize-Vorsitzende der Albachtener SPD. Wenn jemand diese Aufgabe stemmen könne, dann wohl am ehesten der Schützenverein.

Doch Norbert Freckmann winkt entschieden ab: „Das ist bei uns nicht angedacht“, unterstreicht der Chef der St.-Hubertus-Bruderschaft. Vor etlichen Jahren hätten die Bruderschaftler in der Tat über ein Maibaumfest nachgedacht. Doch die Sache sei im Sande verlaufen. Aktuell gebe es keinerlei Bestrebungen, sich wieder mit dem Thema zu befassen.

Anders sieht es in Mecklenbeck aus: Dort steigt am Samstag (29. April) ab 15 Uhr das große Maibaumfest im und am Bürgerzentrum Hof Hesselmann (Am Hof Hesselmann 10). Der Geschichts- und Heimatkreis lädt in Kooperation mit der Feuerwehr und dem Bürgerverein dazu ein. Das Programm sieht folgendermaßen aus: Um 16 Uhr rückt der Mecklenbecker Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr an, um den Maibaum auf dem Vorplatz des Bürgerzentrums aufzustellen. Musikalische Unterstützung gibt es dabei vom örtlichen Spielmannszug St. Lamberti.

Weitere Programmpunkte sind die Aufführung internationaler Kreistänze (17 Uhr), ein Auftritt der Band „Los Contentos“ (18 Uhr) und der gesellige Ausklang (19 Uhr).

Im Rahmenprogramm gibt eine Schauübung der Jugendfeuerwehr, diverse Attraktionen für den Nachwuchs (Karussell, Hüpfburg, Schminken, Lagerfeuer mit Stockbrot) und anderes mehr. Auch fürs leibliche Wohl wird gesorgt.

Bereits am Sonntag (30. April) geht es in Mecklenbeck mit dem Maifeiern weiter: Der Feuerwehrlöschzug lädt Jung und Alt zum „Tanz in den Mai“ ein. Los geht es im Gerätehaus am Dingbängerweg 15 schon um 19.30 Uhr. Es gibt Getränke und Würstchen. Der Eintritt ist frei.

Auch in Roxel wird der Start in den Mai gefeiert. Am Sonntag (30. Mai) geht es auf dem Pantaleonplatz wieder rund. In diesem Jahr – wie berichtet – allerdings mit einem etwas abgewandelten Programm: Auf eine große Party am Vorabend wird verzichtet. Statt des Forums Roxel springt ein engagierter Initiativkreis einmalig in die Bresche und übernimmt die Organisation.

Ab 12 Uhr soll es auf dem Platz rundgehen. Auf der Bühne der St.-Pantaleon-Bruderschaft wird unter anderem der Jugendchor auftreten. Es soll Kinderbelustigungen und ein Kinderschützenfest geben. Roxels Feuerwehr wird einen Einsatzwagen präsentieren und für den Nachwuchs eine Spritzwand aufbauen. Da der neue Maibaum des Forums Roxels erst im nächsten Jahr zur Verfügung steht, soll als Überraschung ein „Alternativ-Maibaum“ aufgestellt werden.

Hungrig und durstig muss beim Roxeler Maibaumfest, das am Abend ausklingt, niemand werden: An diversen Ständen sowie im Pfarrzentrum St. Pantaleon wird für Speis und Trank, Kaffee und Kuchen gesorgt.

 

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4787444?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F4848180%2F4899850%2F
Crowdfunding für große Sprünge
13-jähriger Münsteraner will zur Trampolin-WM nach Tokio: Crowdfunding für große Sprünge
Nachrichten-Ticker