Anmeldezahlen der Grundschulen
Mehr Schüler in Roxel und Albachten

Münster-West -

Die aktuellen Zahlen des Schulamts lege es nahe: Im Unterrichtsjahr 2018/19 wird es in den Grundschulen der Stadtteile Roxel, Albachten und Mecklenbeck bei den Erstklässlern offenbar überall Zuwächse geben.

Mittwoch, 22.11.2017, 19:11 Uhr

Zwölf Schüler mehr als im vergangenen Jahr wurden für die Einschulung in der Roxeler Marienschule angemeldet.
Zwölf Schüler mehr als im vergangenen Jahr wurden für die Einschulung in der Roxeler Marienschule angemeldet. Foto: eb

Die Neubauaktivitäten der vergangenen Jahre und die damit verbundenen Zuzüge machen sich bemerkbar: Schaut man sich die vom städtischen Amt für Schule und Weiterbildung soeben veröffentlichten Anmeldezahlen für die Grundschulen in Münsters Westen an, dann fällt sofort der deutliche Zuwachs in Albachten und Roxel auf.

Nach dem aktuellen Stand wollen im Unterrichtsjahr 2018 / 19 gleich 96 Schulanfänger die Albachtener Ludgerusschule besuchen. Das sind 21 mehr als zum vergleichbaren Zeitpunkt im Vorjahr dort für die Einschulung angemeldet wurden.

Auch in Roxel sind gemäß aktueller Erhebung erheblich mehr angehende i-Männchen zu verzeichnen: 105 Mädchen und Jungen wurden für den Besuch der Marienschule angemeldet. Vor einem Jahr waren es 93 gewesen – ein mögliches Plus von zwölf Schulanfängern steht ins Haus.

Ein wenig anders sieht es indes in Mecklenbeck aus. In der Peter-Wust-Schule wollen 42 ABC-Schützen eingeschult werden, zwei mehr als im November 2016 angemeldet wurden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5306052?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Basketball: Pro B: WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Nachrichten-Ticker