Brückensanierung
Marodes Geländer wird ersetzt

Münster-Mecklenbeck -

Das städtische Tiefbauamt lässt die Brücke nahe der Mecklenbecker Straße erneuern.

Dienstag, 30.01.2018, 20:01 Uhr

Die Geh- und Radwegbrücke zwischen dem Hof Hesselmann und der Mecklenbecker Straße wird ab heute saniert.
Die Geh- und Radwegbrücke zwischen dem Hof Hesselmann und der Mecklenbecker Straße wird ab heute saniert. Foto: sch

Ab Mittwoch (31. Januar) werden an der vielgenutzten Geh- und Radwegbrücke zwischen der Mecklenbecker Straße und dem Bürgerzentrum Hof Hesselmann Sanierungsarbeiten durchgeführt.

Das Tiefbauamt erneuert laut einer Mitteilung der Stadt Münster das Eichengeländer der Brücke, weil es nicht mehr verkehrssicher sein soll. Für diese Arbeiten muss die Brücke gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke für den Geh- und Radfahrverkehr über die Mecklenbecker Straße, den Christoph-Bernhard-Graben und die Straße Am Hof Hesselmann wird ausgeschildert.

Die Arbeiten sollen gemäß der städtischen Mitteilung „voraussichtlich am kommenden Wochenende abgeschlossen werden“.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5470995?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
Kobylanskis herrlicher Schlenzer bringt Preußen drei Punkte gegen Würzburg
Fußball: 3. Liga: Kobylanskis herrlicher Schlenzer bringt Preußen drei Punkte gegen Würzburg
Nachrichten-Ticker