Kurioses Spielgerät im Landschaftspark
Kletterei auf Kletter-Ei rückt näher

MÜNSTER-MECKLENBECK -

Spaß soll es bringen. Aufmerksamkeit weckt es schon jetzt.

Dienstag, 28.08.2018, 19:20 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 28.08.2018, 19:15 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 28.08.2018, 19:20 Uhr
Kurioses Spielgerät im Landschaftspark: Kletterei auf Kletter-Ei rückt näher

Das Kletter-Ei ist da. Am Dienstag wurde das ungewöhnliche Kletter-Gerät von einer Fachfirma im Mecklenbecker Landschaftspark aufgebaut. Das über drei Meter hohe Ei soll den Park aufwerten. Es kann über Griffstücke erklettert werden. In zwei bis drei Wochen sollen alle Baumaßnahmen zu Umgestaltung des Park-Areals beendet sein (wie berichtet).

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6008550?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
Trotz Querschnittslähmung: Die ersten Schritte nach 15 Jahren
Es ist nicht einfach, aber es geht – oder vielmehr: Er geht. Dennis Sonne ist durch einen Unfall vor 15 Jahren komplett querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Jetzt kann der 35-Jährige am Rollator ein paar Schritte machen, dank eines Elektrostimulators.
Nachrichten-Ticker