St.-Annen-Chor Mecklenbeck
Tamblings Messe zum Osterfest

Münster-Mecklenbeck -

Über die Pläne fürs anstehende Jahr 2019 wurde bei der Generalversammlung des St.-Annen-Chors gesprochen. Natürlich kam auch das gesellige Miteinander nicht zu kurz.

Donnerstag, 17.01.2019, 20:00 Uhr aktualisiert: 18.01.2019, 12:54 Uhr
Bei der Generalversammlung des St.-Annen-Chors griff Pastor Martin Sinnhuber (r.) zu Gitarre und trug einen vertonten Psalm vor.
Bei der Generalversammlung des St.-Annen-Chors griff Pastor Martin Sinnhuber (r.) zu Gitarre und trug einen vertonten Psalm vor.

Passend zum Osterfest steht beim St.-Annen-Chor in diesem Jahr die Aufführung der „Messe in G“ von Christopher Tambling auf dem Programm. Die Proben dafür werden schon jetzt gestartet. Dies wurde bei der Generalversammlung des Chors besprochen, die im Pfarrsaal der St.-Anna-Kirche stattfand.

Auf der Tagesordnung standen laut einer Mitteilung des Ensembles unter anderem auch die Jahresberichte der Kassiererin, des Fördervereins und der Chronistin. Anschließend gab es einen Ausblick auf das gesellige Chorleben in diesem Jahr. Zudem stellte Leiterin Felicitas Gerwin die musikalischen Planungen fürs Jahr 2019 vor.

Abgeschlossen wurde die Generalversammlung mit einem geistlichen Impuls von Pastor Martin Sinnhuber, der den Chor bereits zweimal bei Auftritten stimmlich unterstützt hat.

Wer den St.-Annen-Chor verstärken möchte, ist dazu willkommen: Geprobt wird immer donnerstags ab 20 Uhr im Pfarrsaal St. Anna.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6327387?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
Nachrichten-Ticker