Neue Big Band in Mecklenbeck
Spielfreudige Instrumentalisten

Münster-Mecklenbeck -

„JazzFabrik“ nennt sich die neue Formation, die sich in Mecklenbeck gefunden hat. Jazz-Musik ist ihr Metier. Am 30. Juni will die Band sich beim einen Freiluftkonzert vor der Martin-Luther-Kirche der Öffentlichkeit vorstellen.

Montag, 24.06.2019, 20:00 Uhr
Neuer Stern am münsterischen Jazz-Himmel: Die Big Band „JazzFabrik“ gibt ihr Debüt mit einem Open-Air-Konzert im Rahmen des Johannes-Sonntags am 30. Juni an der Martin-Luther-Kirche.
Neuer Stern am münsterischen Jazz-Himmel: Die Big Band „JazzFabrik“ gibt ihr Debüt mit einem Open-Air-Konzert im Rahmen des Johannes-Sonntags am 30. Juni an der Martin-Luther-Kirche. Foto: Kleinen

Ob Swing, Latin, Funk oder Fusion, die ambitionierte Formation will ihrem Namen alle Ehre machen: „JazzFabrik“ nennt sich die neue Big Band unter der Leitung von Thomas Rothkegel , die am Sonntag (30. Juni) ab 12 Uhr, auf dem Vorplatz der Martin-Luther-Kirche erstmalig eine Kostprobe ihres Könnens geben wird.

Im Anschluss an den Gottesdienst am Johannes-Sonntag der evangelischen Kirchengemeinde dürfen sich alle Jazzfreunde auf ein ebenso spritziges wie breit gefächertes Open-Air-Repertoire freuen, dargeboten von spielfreudigen Instrumentalisten. Zu Gehör werden ausgefeilte Big-Band-Arrangements von namhaften amerikanischen Komponisten kommen, ferner bekannte Fusion- und Funk-Klassiker, etwa von Joe Zawinul und Herbie Hancock.

Solisten an Tenor- und Altsaxofon, Posaune, Bass, Gitarre und Schlagzeug werden zusätzlich für klangliche Würze sorgen. Einstudiert wurde das Konzertprogramm laut einer Mitteilung in nur wenigen Monaten unter der Regie des erfahrenen Bandleaders und Arrangeurs Thomas Rothkegel. Mit stilistischen Verfeinerungen verlieh er etlichen Titeln aus der US-amerikanischen Big-Band-Tradition eine zugkräftige Note. „Wenn es mehr als drei Akkorde sind, ist es Jazz, wenn es mehr als drei Musiker sind, ist es eine Big Band“, zitiert Bandchef Rothkegel die amerikanische Rock-Ikone Lou Reed.

Jazzmusik den Erwachsenen näher bringen und denjenigen, die in ihrer Jugend bereits Big-Band- oder Orchestererfahrungen gemacht haben – dieses Ziel hat sich Rothkegel auf die Fahnen geschrieben. Die „JazzFabrik“ will wachsen, und Nachwuchs ist willkommen – vor allem Aspiranten für Trompete, Posaune, Saxofon und Klavier. Geprobt wird dienstags im 14-täglichen Turnus ab 20.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus an der Martin-Luther-Kirche.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6720753?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
Der Münsteraner, der von Stauffenbergs Attentats-Plänen wusste
Zwischen 1940 und 1944 gehörte Paulus van Husen dem Oberkommando der Wehrmacht an.
Nachrichten-Ticker