Kunst-Aktion beim Service Wohnen an der Meyerbeerstraße
Herz-Bilder verbinden Senioren

Münster-Mecklenbeck -

Je länger ältere Menschen selbstständig am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilnehmen können, umso besser ist das für ihre Lebensqualität und Gesundheit. In Zeiten von Corona und Kontaktsperre sind diese Möglichkeiten sehr eingeschränkt. Doch die Not macht erfinderisch. Von Peter Sauer
Mittwoch, 01.04.2020, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 01.04.2020, 19:00 Uhr
Bewohnerin Bernhardine Wrobel freut sich sehr über die Herzen-Aktion von Astrid Kemler.
Bewohnerin Bernhardine Wrobel freut sich sehr über die Herzen-Aktion von Astrid Kemler. Foto: Peter Sauer
Selbstständiges Leben und gesellschaftliche Partizipation bis ins hohe Alter hinein ist das Ziel der vielfältigen Einrichtungen für Senioren.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7353123?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
Nachrichten-Ticker