„Givebox“ am Hof Hesselmann
Fachwerkhäuschen nimmt Formen an

Münster-Mecklenbeck -

Läuft alles nach Plan, dann wird es noch vor den Sommerferien am Mecklenbecker Bürgerzentrum eine „Givebox“ geben.

Donnerstag, 14.05.2020, 23:44 Uhr
So sieht das
So sieht das

Es scheint ein wahres Prachtstück zu werden: Die „Givebox“ des Mecklenbecker Bürgervereins am Hof Hesselmann nimmt langsam, aber sicher, Formen an. Läuft alles nach Plan, dann dürfte sie laut Vereins-Vize Frank Bürgel noch vor den Sommerferien fertig sein und auf Spender sowie Besucher warten.

Bereits vor einigen Tagen hatte Hermann Orschel das Fundament für die Box gespendet und in Eigenregie gegossen. Am Donnerstag waren Bürgervereins-Chef Rembert Egbringhoff , Zimmermann Mijo Stipic und Dachdecker Dieter Wellermann im Einsatz, um am schmucken Fachwerkholzhäuschen zu werkeln. Gleichwohl ist noch so einiges zu tun: Die Klinker zum Ausmauern des Fachwerks fehlen und müssen noch ausgesucht werden. Gleiches gilt für die Fenster. Und zudem wartet eine massive Eichentür, die einst auf Haus Kump zu finden war, darauf, eingebaut zu werden.

Den Innenausbau der „Givebox“ wird Rembert Egbringhoff allein übernehmen und dabei auch die Stromversorgung für die Beleuchtung erstellen.

„Givebox“-Häuschen gibt es vielerorts. Bei ihnen handelt es sich um öffentlich zugängliche wettergeschützte Unterstände, in denen jedermann anonym gut erhaltene Gebrauchsgegenstände hinterlegen kann, die er oder sie nicht mehr benötigt und deshalb verschenken möchte. „Spenden statt wegwerfen“, so lautet die erklärte Devise von „Givebox“-Aktiven. Bücher, Haushaltswaren, Spielzeug und vieles mehr können abgegeben werden.

So manch einer der aktiven ehrenamtlichen Mitstreiter des Bürgervereins blickt der Fertigstellung der „Givebox“ bereits entgegen: Ein Team, das sich um das Häuschen kümmern werde, sei bereits gefunden. Es warte auf seinen Einsatz, sagt Frank Bürgel.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7409890?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
Nachrichten-Ticker