Osterferienbetreuung von Schule, Jugend, Kids & Co.
Zum Auftakt gab es für alle Kinder den Corona-Schnelltest

Münster-Mecklenbeck -

In der Peter-Wust-Schule hat die Osterferienbetreuung für 35 Mecklenbecker Grundschulkinder begonnen. In Kleingruppen soll es für den Nachwuchs unter Einhaltung der Corona-Vorschriften viel Spaß und Abwechslung geben.

Dienstag, 30.03.2021, 19:04 Uhr aktualisiert: 30.03.2021, 19:10 Uhr
Zum Start in die Osterferienbetreuung wurden die Kinder mit dem Schnelltest auf eine mögliche Corona-Infektion getestet.
Zum Start in die Osterferienbetreuung wurden die Kinder mit dem Schnelltest auf eine mögliche Corona-Infektion getestet.

Der Start in die Osterferienbetreuung durch den Verein Schule, Jugend, Kids & Co. für Grundschulkinder in Mecklenbeck begann in diesem Jahr erstmals mit einem freiwilligen Corona-Schnelltest am Betreuungsort Peter-Wust-Schule. „Nach dem einmaligen Test erwartet die 35 Mädchen und Jungen nun ein viertägiges und abwechslungsreiches Angebot“, verspricht der Verein.

Aufgrund der aktuellen Lage wurden im Vorfeld 17 Kinder kurzfristig abgemeldet. Schule, Jugend, Kids & Co. und der Stadt Münster war es wichtig, ein verlässliches Angebot für Grundschulkinder auch in der aktuellen Corona-Situation vorzuhalten. Das Team vor Ort sei personell deutlich aufgestockt worden, so dass das Programm in Kleingruppen mit maximal zwölf Kinder durchgeführt werden kann. Dazu erhalte jede Gruppe ihren eigenen Raum in der Peter-Wust-Schule, heißt es in einer Mitteilung der Organisatoren.

Nach Angaben der Mitarbeiterin, die die Gesamtleitung der Ferienbetreuung inne hat, werden alle vorgeschriebenen Hygienestandards an den jeweiligen Betreuungsstandorten des Vereins in Münster eingehalten. Da bei der Ferienbetreuung auch viele Fachkräfte aus der regulären Offenen Ganztagsbetreuung mit am Start sind, sei dies zu 100 Prozent gewährleistet. So wie es aussehe, spiele das Wetter in den kommenden Tagen auch mit, sodass viele Aktionen im Freien stattfinden könnten. Die Kinder seien froh über die willkommene Abwechslung und das Spielen im Freien.

„Wir leisten mit der Betreuung einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf in besonderen Zeiten. Um diese Möglichkeit umzusetzen, wurden die Schnelltests inklusive Schutzausrüstung für die testende Person von der Stadt Münster zur Verfügung gestellt“, heißt es in der Mitteilung von Schule, Jugend, Kids & Co. abschließend.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7893997?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
Nachrichten-Ticker