Fr., 22.03.2019

Video zum Welt-Down-Syndrom-Tag Vielfalt, Akzeptanz und Inklusion

Die achtjährige Pauline (l.) hat am Video der Elterninitiative „Du bist so“ zum Welt-Down-Syndrom-Tag 2019 mitgewirkt. Ihre Mutter Annemarie Kirchhoff und Schwesterchen Charlotta freuen sich mit ihr.

Münster-Mecklenbeck - Die achtjährige Pauline aus Mecklenbeck hat in einem Video mitgewirkt, dass anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags Premiere feierte. Von Anke Sundermeier

Fr., 22.03.2019

Neue Kitas in Mecklenbeck und Roxel BV West stimmt Trägervorschlägen zu

Münster-West - Zwei neue Kindertageseinrichtungen sollen im nächsten sowie im übernächsten Jahr in den beiden münsterischen Stadtteilen Roxel und Mecklenbeck ihren Betrieb aufnehmen. Dafür hat das städtische Amt für Kinder, Jugendliche und Familien bereits Träger vorgeschlagen, was am Donnerstagabend in der Bezirksvertretung (BV) Münster-West ein Thema war. Von Thomas Schubert


Fr., 22.03.2019

Oxford-Quartier 160 Wohnungen auf dem Weg

Im nordwestlichen Bereich (oben, links) will die Wohn- und Stadtbau 160 Wohnungen bauen.

Münster-Gievenbeck - Die Wohn- und Stadtbau plant den bau von 160 Wohnungen auf dem Oxford-Areal: Die Ergebnisse des jüngst von der Gesellschaft ausgelobten Architekten-Wettbewerbs liegen vor. Über die beiden Sieger-Entwürfe informierte Andreas Kurz vom Stadtplanungsamt die Mitglieder der Bezirksvertretung Münster-West im Albachtener Haus der Begegnung Von Kay Böckling


Do., 21.03.2019

Verein Musik-Kultur Albachten Kulturfreitag bereitet Sorgen

Mit bewährtem Vorstand es ins neue Vereinsjahr: Holger Wigger (Beisitzer), Manfred Rösmann (Vorsitzender), Theo Weber (Beisitzer), Nicola Gleditsch (Beisitzerin), Ferndinand Lenfers (Kassierer), Heidi Meyer-Brenken (Vize-Vorsitzende) und Bernhard Drees (Beisitzer).

Münster-Albachten - Manfred Rösmann bleibt für weitere zwei Jahre an der Spitze des Vereins „Musik-Kultur Albachten“. Er freut sich darüber, mit dem Verein auf kultureller Ebene so einiges bewegen zu können. Von Siegmund Natschke


Di., 19.03.2019

Übung des Nienberger Löschzugs Möglichst nah an der Realität

Ein durch einen Unfall umgestürzten Pkw war ein Bestandteil des intensiven Übungstags.

Münster-Nienberge - Ein umgestürzter Pkw, ein in den Unfall involvierter Reisebus sowie zahlreiche „Verletzte“ vor Ort – dieses Szenario bot sich jetzt einigen Passanten am Festplatz an der Feldstiege.


Do., 21.03.2019

Flötensextett „Capella Figuralis Nach mehr als vier Jahrzehnten ist Schluss

Kam in der Nicolaikirche zum Abschiedskonzert zusammen: das Flötensextett „Capella Figuralis“ mit Renate Breilmann (3.v.l.).

Münster-roxel - Letzter Auftritt in bewährter Formation: Die „Capella Figuralis“ um Renate Breilmann spielte in der Roxeler Nicolaikirche zum Abschiedskonzert auf.


Mi., 20.03.2019

Pläne des Studierendenwerks Neubau von Studenten-Wohnungen

Auf dieser Fläche möchte das Studierendenwerk eine Studentenwohnanlage samt neuer Kita bauen.

Münster-Gievenbeck - Nach Absprache mit der Stadt Münster, den beiden örtlichen Hochschulen sowie dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) plant das Studierendenwerk den Bau von Studentenwohnungen kombiniert mit einer Kindertagesstätte auf der freien Fläche zwischen der Von-Esmarch-Straße und der Appelbreistiege. Von Kay Böckling


Di., 19.03.2019

Musikschule Albachten Arani Devananthan darf zum Bundeswettbewerb

Strahlendes Trio (v.l.): Preisträgerin Arani Devananthan, Lehrerin Tünde Gajdos und Pianist Reinel Ardiles-Lindemann.

Münster-Albachten - Eine Schülerin der Albachtener Musikschule kann ganz besonders gut singen. Das stellte sie beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Köln eindrucksvoll unter Beweis.


So., 17.03.2019

Running Dinner in Nienberge Schlemmen an vielen Stationen

Die Organisatorinnen Elisabeth Dieckmann und Gabi Schäfer hatten Grund zur Freude: Die Resonanz auf die neueste Auflage des „Running Dinners“ war enorm.

Münster-Nienberge - Beim „Running Dinner“ am Samstag war Überraschung das durchgehende Prinzip. „Zum elften Mal machen wir das schon“, sagte Elisabeth Dieckmann vom Arbeitskreis „Offene Gemeinde“ in St. Sebastian, die gemeinsam mit Gabi Schäfer das Koch-Event organisierte. Von Siegmund Natschke


Do., 21.03.2019

Recyclinghof „An der Hansalinie“ CDU regt zeitlich beschränktes Parkverbot an

Parkende Autos sind an der Zufahrt des Mecklenbecker Recyclinghofs an der Tagesordnung. Die CDU möchte den Verkehrsbehinderungen durch ein zeitlich begrenztes Parkverbot Abhilfe schaffen.

Münster-Mecklenbeck - Verkehrsbehinderungen sind am Mecklenbecker Recyclinghof an der Tagesordnung. Dem wollen die Christdemokraten in der Bezirksvertretung West nun Abhilfe schaffen. Von Thomas Schubert


Mi., 20.03.2019

Podiumsdiskussion in Roxel EU-Kandidaten stellen sich vor

Münster-Roxel - Wer sich im Vorfeld der Europa-Wahl mit den hiesigen EU-Kandidaten der politischen Parteien vertraut machen will, hat dazu am 4. April in Roxel Gelegenheit. Dort stehen die Politiker Rede und Antwort. Von Thomas Schubert


Mo., 18.03.2019

Antrag an die Bezirksvertretung CDU-Vorstoß für neues Freizeitbad

Das Cabrio in Senden wird auch von zahlreichen Münsteranerin gern besucht. Die Grafik zeigt: Münsters Westen ist in punkto Bademöglichkeiten nicht gerade gesegnet.

Münster-West - „Ein Freizeit- und Sportbad im Westen“ bringt jetzt die CDU in der Bezirksvertretung (BV) Münster-West ins Spiel. In einem gleichlautenden Antrag setzen sich nun auch die Christdemokraten für ein neues Bad ein. Von Kay Böckling


Mo., 18.03.2019

MGV 1968 Albachten Fleißige Handwerker auf der Bühne

Unter dem Motto „Unser liebes Handwerk“ zogen die Sänger des MGV beim großen Frühjahrskonzert im „Haus der Begegnung“ alle Register ihres gesanglichen Könnens.

Münster-Albachten - Das Publikum war begeistert: Beim traditionellen Frühlingskonzert im „Haus der Begegnung“ zeigten sich die Albachtener Sänger von ihrer besten Seite. Von Annegret Lingemann


Do., 14.03.2019

kfd Nienberge Ulla Fieber zieht sich zurück

Erfolg im Team: Ulla Fieber (untere Reihe, 2.v.l.) mit den neuen, ausgeschiedenen und weiter aktiven Frauen im kfd-Leitungsteam.

Münster-Nienberge - Wechsel bei der katholischen Frauengemeinschaft St. Sebastian Nienberge: Nach zehn Jahren als Teamsprecherin trat Ulla Fieber auf der Mitgliederversammlung für eine erneute Wahl nicht mehr an. Von Hubertus Kost


Mi., 20.03.2019

Bahnhaltepunkt Mecklenbeck „Definitiv ein Glücksfall“

Freut sich darüber, seit gut einem Vierteljahr mit dem Zug vom Hauptbahnhof in nur sieben Minuten nach Mecklenbeck fahren zu können: der angehende Mediengestalter Sebastian Rubner.

Münster-Mecklenbeck - Seit rund einem Vierteljahr gibt es in Mecklenbeck wieder einen Schienenhaltepunkt. Berufstätige wie der junge Auszubildende Sebastian Rubner freuen sich darüber: Sie sind per Bahn fixer vor Ort. Von Thomas Schubert


Di., 19.03.2019

Tennisabteilung BSV Roxel Klaus Ermeling neu an der Spitze

Der neue Vorstand der BSV-Tennisabteilung (v.l.): Heike Feischen (Jugendwartin), Ansgar Merten (Schriftführer), Katja Vergers (Jugendsportwartin), Simone Schlagheck (Kassenwartin), Carsten Eberson (Sportwart), Elke von Zeddelmann (Sportwartin), Jürgen Zölzer (Haus- und Anlagewart), Klaus Ermeling (Vorsitzender) und Jörn Bresgott (Vize-Vorsitzender).

Münster-Roxel - Die Tennisabteilung des BSV Roxel hat eine neue Führungsmannschaft. Bei der Jahresversammlung gab Karl Lange nach 13 Jahren den Vorsitz ab, und es gab auch noch etliche andere personelle Wechsel. Von Annegret Lingemann


Mo., 18.03.2019

Albachtener Kulturfreitag Senkrechtstarter kommt nach Albachten

Widmet sich mit viel Humor aktuellen politischen und gesellschaftlichen Problemen: Gregor Pallast.

Münster-Albachten - Er konfrontiert die Mächtigen mit ihren eigenen Worten und nimmt den Kampf gegen die Verdummung auf: Der Kabarettist Gregor Pallast ist am 22. März beim Albachtener Kulturfreitag zu Gast.


Fr., 15.03.2019

Lesung in Flüchtlingsunterkunft Erfahrungen eines Juden in Neukölln

Autor und Publizist Armin Langer las aus seinem Buch „Ein Jude in Neukölln“ in der Flüchtlingseinrichtung Von-Esmarch-Straße

Münster-Gievenbeck - Anlässlich der Wochen gegen den Rassismus – seit über 20 Jahren finden sie regelmäßig um den 21.März statt – wurde in der Flüchtlingsunterkunft Von-Esmarch-Straße eine Ausstellung der Illustratorin und interkulturellen Psychologin Soufeina Hamed gezeigt. Zudem fand mit guter Resonanz eine Lesung in den Verwaltungsräumen statt. Von Annegret Lingemann


Di., 12.03.2019

Musikschule lud ins Kulturforum Für viele junge Talente hieß es wieder „Bühne frei“

Eine Rockserenade spielten (v.l.) Ece Nisa Ekici und Maya Meckmann bei „Bühne frei“ im Kulturforum. Begleitet wurden sie von Stefan Beck.

MÜNSTER-NIENBERGE - Sie haben das Lampenfieber genauso gemeistert wie schwierige Melodien. Und dann gab es Beifall.


Di., 19.03.2019

Bürgerzentrum Hof Hesselmann Beeindruckende Lebensweisheiten

Rei Gesing

Münster-Mecklenbeck - „Die Weisheit der 100-Jährigen“ heißt das aktuelle Buch des münsterischen Autors Rei Gesing. Am 22. März stellt er es im Hof Hesselmann bei einer Lesung vor.


So., 17.03.2019

Internationales Rezeptbuch Von Qabuli Palau bis zum bayrischen Obatzda

Im „Internationalen Café“, organisiert vom Verein Flüchtlingshilfe Roxel, wurde ein selbstverfasstes Kochbuch vorgestellt.

Münster-Roxel - Zu den „Wochen gegen den Rassismus“ stellte der Verein Flüchtlingshilfe beim Internationalen Café im Roxeler Pfarrheim eine internationale Rezeptsammlung vor, die von Roxeler Neubürgern zusammengestellt wurde. Von Annegret Lingemann


Mi., 13.03.2019

Oxford-Quartier Baubeginn ab Mitte 2020  

Bei einem Bürgergespräch stellte Dr. Christian Jaeger von der „Wohn- und Stadtbau“ den Stand der Kasernen-Konversion vor.

Münster-Gievenbeck - Bei dem Bürgergespräch der CDU standen die Themen Oxford-Bebauung und die Gesamtentwicklung der Stadtteilmitte im Mittelpunkt. Dr. Christian Jaeger, Geschäftsführer der Wohn- und Stadtbau, stellte den Stand der Konversion der Oxford-Kaserne vor. Von Anke Sundermeier


Mi., 13.03.2019

Ludgerusschule Albachten Das Ende der großen Pfützen

„Land unter“ an der Ludgerusschule: So sieht es derzeit – mal wieder – auf dem Bolzplatz der Albachtener Grundschule aus.

Münster-Albachten - Stimmt die Politik dem Vorhaben der Stadtverwaltung zu, dann soll Albachtens Grundschule noch in diesem Jahr einen Kunstrasenplatz bekommen. Von Thomas Schubert


Di., 12.03.2019

Andreas Riemann leitet Schützenbruderschaft St. Jacobi Sebastianer-König mit neuem Reich

Hubert Möllmann (vorne, 4.v.l. ) trat nicht mehr für das Amt des Vorsitzenden der St. Jacobi-Bruderschaft an. Andreas Riemann (vorne, 2.v.l.). ist der neue Mann an der Spitze des Vorstandes. Mit im Bild: weitere Vorstandsmitglieder.

MÜNSTER-NIENBERGE - Als König regiert er die eine Bruderschaft - und als Vorsitzender die andere. Von Siegmund Natschke


Mo., 18.03.2019

Eine-Welt-Kreis St. Anna Lauchsuppe und drei Jubiläen

Das Team des Eine-Welt-Kreises St. Anna konnte nicht nur das schon traditionelle Fastenessen an die Gemeinde ausgeben, sondern es wurden auch gleich drei Dienstjubiläum gefeiert.

Münster-Mecklenbeck - In der St.-Anna-Gemeinde ist es Tradition: Seit mehr als drei Jahrzehnten lädt der Eine-Welt-Kreis an einem der Sonntage in der Fastenzeit zum Einfachessen ein. Von Claus Röttig


Das Wetter in Münster

Heute

12°C 3°C

Morgen

11°C 2°C

Übermorgen

10°C 3°C
In Zusammenarbeit mit