Di., 01.12.2020

Das neue „Heimatblatt für Nienberge“ ist fertig Blick auf Höfe und Häuser in Häger

Haben das neue „Heimatblatt für Nienberge“ zusammengestellt: Reinhold Klumpe (r.) und Werner Döring.

Münster-Nienberge - Zum mittlerweile 35. Mal in jährlicher Folge gibt der Nienberger Heimatverein zur Adventszeit sein Heimatblatt heraus. 500 Exemplare warten auf Leser. Von Thomas Schubert

Di., 01.12.2020

Bezirksbürgermeister unterwegs Antrittsbesuch beim Nienberger Sportverein

Seinen Antrittsbesuch beim SC Nienberge machte der neue Bezirksbürgermeister Jörg Nathaus (l.): Er traf sich mit Astrid Markmann, 1. Vorsitzende des SC Nienberge, und Manfred Wilhelmer, 2. Vorsitzender, auf dem SCN-Gelände.

Münster-Nienberge - Der erste offizielle Besuch führte den neu gewählten Bezirksbürgermeister Jörg Nathaus zum SC Nienberge, einem der Traditionsvereine im Westen Münsters.


Mo., 30.11.2020

Stadt will für Planung von Grundschulausbau-Projekten Architekten einladen Wettbewerbe für Schulerweiterungen

Vorplanungskonzepte für die Erweiterung der Nienberger Annette-von-Droste-Hülshoff-Schule (Foto) sowie der Mecklenbecker Peter-Wust-Schule sollen in den nächsten Monaten im Rahmen von Architektenwettbewerben erarbeitet werden.

Münster-West - 15 Architekturbüros sollen in den kommenden Monaten bei Wettbewerben grundlegende Planungsvorschläge für die Erweiterung der Grundschulen in Nienberge und Mecklenbeck erarbeiten. Juroren werden dann Mitte 2020 die Ergebnisse bewerten. Von Thomas Schubert, Thomas Schubert


Sa., 28.11.2020

Pfarrei Liebfrauen-Überwasser: Sorgsam ausgewählte Ansichten der Gotteshäuser Vier Kirchen in einem Kalender

Das Dezember-Bild zeigt eine weihnachtliche Innenansicht von Liebfrauen-Überwasser.

Münster-West - Das neue Jahr beginnt in der Pfarrei Liebfrauen-Überwasser mit einem Blick in die Nienberger St.-Sebastian-Kirche – zumindest für alle, die sich ein Exemplar des druckfrischen Kirchen-Kalenders sichern Von Katrin Jünemann


Mi., 25.11.2020

Sozialdemokraten in der BV West Beate Kretzschmar bleibt Fraktionsvorsitzende

Beate Kretzschmar, SPD-Fraktionsvorsitzende in der Bezirksvertretung West, übt das Amt weiter aus. Stephan Brinktrine (l.) übernimmt den stellvertretenden Fraktionsvorsitz. Neuer Schatzmeister der SPD-Fraktion ist Alexander Bliefernich.

Münster-West - Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Münster-West setzt auf Kontinuität.


Fr., 20.11.2020

Bezirksbürgermeister in Münsters Westen Ein Grüner auf dem Führungsposten

Freut sich auf die Arbeit als neuer Bezirksbürgermeister in Münsters Westen: Jörg Nathaus, hier mit dem Familienhund „Amigo“, einem Australian Labradoodle.

Münster-West - „Auf Menschen zuzugehen, das macht mir Spaß“, sagt Jörg Nathaus. Gelegenheit dazu wird er in den nächsten Jahren reichlich haben: Nathaus ist „erster Mann“ im Stadtbezirk West. Von Thomas Schubert


Mi., 18.11.2020

Video aus Nienberge ist im Internet abrufbar Sankt Martin kommt virtuell auf dem Computer nach Hause

Im Video kann man die Geschichte des Sankt Martin verfolgen. Zu sehen ist unter anderem die Pfarrkirche St. Sebastian.

Münster-Nienberge - Traditionell wird im Gemeindeteil St. Sebastian der Pfarrei Liebfrauen-Überwasser das Martinsspiel auf dem Kirchplatz in der Ortsmitte – im Schein des beleuchteten Kirchturms – nachgespielt. In Corona-Zeiten ist das anders.


Mo., 23.11.2020

Kita „Kindertraum“ beteiligt sich bei Nachhaltigkeits-Projekt des Landes NRW Deckelsammeln? Ausgezeichnet!

Am Eingang zur Kita „Kindertraum“ ist bereits der Hinweis auf die Auszeichnung angebracht. Über den Erfolg des Sammelprojekts freuen sich auch (v.l.) Kita-Leiterin Susanne Bober und Linus, Jonte und Frieda

Münster-Nienberge - Mit dem Bewusstsein für den Umweltschutz kann man nicht früh genug beginnen - so denkt man zumindest in der Kita „Kindertraum“ in Nienberge. Für ein Nachhaltigkeits-Projekt gab es nun eine Auszeichnung. Von Hubertus Kost


Do., 12.11.2020

EidosPrime Bezirksbürgermeister gewählt

EidosPrime: Bezirksbürgermeister gewählt

Die Überraschung blieb aus am Donnerstagabend im Haus der Begegnung in Albachten: In der konstituierenden Sitzung der Bezirksvertretung Münster-West setzte sich Jörg Nathaus (Grüne) bei dem Wahl zum Bezirksbürgermeister durch. Von Kay Böckling


Di., 10.11.2020

Wahl des Bezirksbürgermeisters: Alles deutet auf Jörg Nathaus als Nachfolger von Stephan Brinktrine hin Grüne und SPD gehen zusammen

Jörg Nathaus

Münster-West - Es dürfte ein Fingerzeig in Richtung Rathaus und die dort künftige Zusammenarbeit sein: In der Bezirksvertretung Münster-West gehen Grüne und SPD zusammen, wenn es um den Posten des Bezirksbürgermeisters geht. Und der wird aller Voraussicht nach ein Grüner, denn auch Linke und Volt ziehen mit. Von Kay Böckling


Di., 03.11.2020

Traditioneller Gang zum Ehrenfriedhof Allerheiligen für den Frieden beten

Die Teilnehmer der Wanderung zum Ehrenfriedhof trafen sich zunächst am Nienberger Friedhof an der Altenberger Straße.

Münster-Nienberge - Wie jedes Jahr an Allerheiligen fand auch an diesem Sonntag der Messdienergang der Gemeinde St. Sebastian zum Ehrenfriedhof Haus Spital, im Volksmund „Russenfriedhof“ genannt, statt. Von Lasse Kopf, lak


Mi., 21.10.2020

Sportabzeichen-Saison 2020 ist beendet Die Freude am Sport fördern

Einsatz für den Breitensport: Das Sportabzeichen-Team mit (v.l) Manfred Jüstel, Alfred Rölver, Josef Tiggemann und Brigitte Daut freut sich über eine gute Saison.

Münster-Nienberge - Die Sportabzeichen-Saison in Nienberge ist beendet, und die Verantwortlichen sind mit dem Verlauf ausgesprochen zufrieden. Und auch das Betreuer-Team war sportlich absolut fleißig. Von Hubertus Kost


Di., 13.10.2020

Angebote der kfd in Corona-Zeiten Mit Abstand lässt sich auch klönen

Geht doch: Zum „Klönen mit Abstand“ trafen sich Frauen aus der kfd-Gemeinschaft im Pfarrzentrum St. Sebastian.

Münster-Nienberge - Von Hubertus Kost


Do., 08.10.2020

Pfadfinderstamm aus Gievenbeck / Nienberge braucht ein neues Domizil Friedensreitern droht „jähes Ende“

Der Pfadfinderstamm Friedensreiter – hier ein Foto, das vor der Corona-Pandemie entstand – sucht in Nienberge oder Gievenbeck nach einem neuen Zuhause.

Münster-West - Muss der Pfadfinderstamm sich auflösen? Die Friedensreiter stehen mangels räumlicher Kapazitäten vor einem großen Problem. Von Thomas Schubert, Thomas Schubert


Mi., 07.10.2020

Vortragsabend „Krieg und Vertreibung in Syrien und im Irak“ Eindrucksvoller Bericht über einen Konflikt ohne Hoffnung

Berichtete bei seinem Vortrag in der St.-Sebastian-Kirche von Krieg und Vertreibung in Syrien und im Irak: Pfarrer Jochen Reidegeld.

Münster-Nienberge - Es ging um Menschen in zerstörten Städten und Flüchtlingslagern: In der Nienberger St.-Sebastian-Kirche berichtete Pfarrer Dr. Jochen Reidegeld von der Not, die die Aktion Hoffnungsschimmer zu lindern versucht.


Fr., 02.10.2020

Nach Abriss des Lydia-Zentrums Neubau wird im Internet präsentiert

So soll sich der künftige Neubaukomplex an der Plettendorfstraße nach dem Abriss des Lydia-Zentrums präsentieren.

Münster-Nienberge - An der Plettendorfstraße wird sich einiges tun: Das Lydia-Gemeindezentrum weicht einem Neubau. Über die genauen Pläne informiert nun die Stadt in einer virtuellen Präsentation.


Mo., 28.09.2020

Sambuca-Läufer und der Marathon Corona? „. . . und wir laufen doch!“

Ziel erreicht. Die „Sambuca-Läufer“ werden auf dem Prinzipalmarkt mit Musik empfangen.

Münster-Nienberge - Sie laufen viel und gern. Und seit 2002 sind sie beim Münster-Marathon dabei. Doch als dieser ausfiel, sollte das viele Training nicht umsonst gewesen sein: Sechs Männer liefen ihren eigenen Marathon - auf der (fast komplett) regulären Strecke quer durch Münster. Von Hubertus Kost


Do., 17.09.2020

Traditionelles Lambertusspiel auf dem Schulhof „Buer, wat kost dien Hei“ mit Abstand

Die Teilnehmer des traditionellen Lambertus-Spiels trafen sich auf dem Schulhof.

Münster-Nienberge - Lambertus in Nienberge: Unter bestimmten Bedingungen stand dieses traditionelle Event auch in diesem Jahr auf dem Terminkalender. Und die Teilnehmer hatten sichtlich Spaß. Von Hubertus Kost, hko


Mo., 14.09.2020

Bezirksvertretung Münster-West: Sozialdemokraten verlieren zwei Sitze Enttäuschte SPD – begeisterte Grüne

Am 12. November wird die Bezirksvertretung Münster-West erstmals tagen: im Albachtener „Haus der Begegnung“.

Münster-West - Wenn sich die Bezirksvertretung West im November zu ihrer konstituierenden Sitzung trifft, dann wird es bei der Verteilung der Sitze Verschiebungen geben: Während die CDU einen und die SPD gar zwei Sitze verliert, ist die Grünen-Fraktion auf sechs Sitze angewachsen. Von Thomas Schubert


So., 13.09.2020

Lkw-Oldtimertreffen „Münster Classics“ im Nienberger Gewerbegebiet Stelldichein historischer Brummis

Berthold Bullmann (l.) war mit seinem Magirus Deutz aus dem Jahr 1974 beim Oldtimer-Treffen vertreten. Er genoss es, mit Karl-Heinz Pawelzik ein wenig zu fachsimpeln.

Münster-Nienberge - Wer sich für schmucke Nutzfahrzeug-Oldtimer interessiert, der kam im Nienberger Gewerbegebiet voll auf seine Kosten: Dort fand ein Lkw-Oldtimertreffen mit fast 50 Fahrzeugen statt. Von Annegret Lingemann


Mi., 09.09.2020

CDU wünschte sich Verlängerung der Verbindung vom Rölverdurchlass bis zum Hochzeitswald Absage an zusätzlichen Fußweg

Kurz hinter dem Rölverdurchlass führt ein Weg

Münster-Nienberge - Ein zusätzlicher Wanderweg vom Rölverdurchlass in Richtung Hochzeitswald als Verlängerung des vorhandenen Fußwegs - ein Ansinnen der CDU, dem die Verwaltung nun eine Absage erteilte. Von Kay Böckling


Di., 08.09.2020

Ratsantrag der Grünen Mehr Lärmschutz beim Ausbau der A1

OB-Kandidat Peter Todeskino (3.v.l.), Bezirksvertreterin Anke Pallas (4.v.l.) und Ratsherr Carsten Peters (4.v.r.) mit Aktiven der Bürgerinitiative Lärmschutz Nienberge.

Münster-Nienberge - Jetzt sind auch die Grünen im Boot, wenn es um den Lärmschutz in Nienberge geht. Zwar sprachen sie sich stets für die Interessen der Bürgerinitiative aus, doch nun haben sie auch einen Ratsantrag formuliert. Von Kay Böckling


Do., 20.08.2020

FDP kommentiert Kinderbetreuungsbericht Münsters Westen bei Kita-Plätzen gut aufgestellt

Neben der DRK-Kita wird es künftig noch weitere Kindertageseinrichtungen im Oxford-Quartier geben.

Münster-West - Erfreuliche Zahlen hält der aktuelle Kindertagesbetreuungsbericht 2020 für den Stadtbezirk Münster-West bereit, der aktuell die politischen Gremien passiert: Die Versorgungsquoten sowohl für die unter Dreijährigen als auch für die älteren Mädchen und Jungen liegen jeweils deutlich über dem städtischen Durchschnitt. Von Thomas Schubert


Do., 15.10.2020

Ab in den Süden Die Kraniche ziehen

Der Kranichzug setzt in diesem Jahr früh ein.

Münster-Coerde - Früher als sonst ziehen die Kraniche schon jetzt gen Süden. Von Katrin Jünemann


Di., 01.12.2020

Kampfmittelfund Bombe in Nienberge erfolgreich entschärft

Kampfmittelfund: 125-Kilogramm-Bombe in Nienberge erfolgreich entschärft

Münster-Nienberge - Auf dem Sportplatz des SC Nienberge wurde am Dienstagvormittag ein Blindgänger gefunden. Für die Evakuierung mussten etwa 100 Menschen das Gebiet verlassen. Am frühen Nachmittag konnte die Feuerwehr Entwarnung geben. Von Anna Spliethoff


1 - 25 von 679 Beiträgen

Das Wetter in Nienberge

Heute

5°C 3°C

Morgen

6°C 4°C

Übermorgen

8°C 1°C
In Zusammenarbeit mit