Empfang nach Weihe
Viele Gratulationen für Reinhard Kemper

Münster-Nienberge -

Zahlreiche Gemeindemitglieder gratulierten dem neuen Diakon Reinhard Kemper nach seiner Weihe bei einem Empfang im Pfarrzentrum St. Sebastian.

Dienstag, 26.11.2013, 18:11 Uhr

Kemper selbst stieß erst am frühen Abend dazu, weil er zuvor noch bei Bischof Dr. Felix Genn zu Gast war. Gemeinsam mit den Besuchern freute sich der langjährige Pastoralreferent über die Weihe , auf die er sich drei Jahre lang vorbereitet hatte. Das Ereignis sei sehr eindrucksvoll gewesen, sagte Reinhard Kemper.

Die Aufgabenverteilung in der Pfarrgemeinde St. Sebastian werde sich jedoch zunächst nicht ändern. „Erst einmal bleibt alles beim Alten. Nach der Zusammenführung der Gemeinden im nächsten Jahr muss sich dann ein neues Seelsorgeteam bilden“, erklärte Pfarrgemeinderatsvorstand Jürgen Tausgraf. „Wir freuen uns aber sehr, dass Herr Kemper seinen kirchlichen Werdegang durch die heutige Weihung fortsetzen und ab jetzt beispielsweise auch bei Taufen und Beerdigungen tätig werden kann.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2063398?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F141%2F1758464%2F2134590%2F
Nachrichten-Ticker