Eröffnungsfeier mit Besichtigung am Sonntag
Neue Kindertagesstätte wird eingeweiht

Münster-Nienberge -

Das lange Warten hat ein Ende: Am Sonntag (25. Juli) werden die neue Kita und der Gemeinschaftsraum in Häger offiziell eröffnet.

Mittwoch, 21.06.2017, 21:06 Uhr

Die neue Kita und der Gemeinschaftsraum sollen in Zukunft als Treffpunkt in Nienberge-Häger dienen.
Die neue Kita und der Gemeinschaftsraum sollen in Zukunft als Treffpunkt in Nienberge-Häger dienen. Foto: kbö

Die Wohn- und Stadtbau GmbH hat in Nienberge-Häger am Planstaken eine Kindertagesstätte mit vier Gruppen sowie einen Gemeinschaftsbereich für den Trägerverein St. Aloysius errichtet.

„Die Planung des Projekts erfolgte in enger Abstimmung mit der Stadt Münster, dem Amt für Kinder, Jugendliche und Familien sowie dem Trägerverein St. Aloysius“, heißt es in einer Pressemitteilung der Wohn- und Stadtbau.

Gebaut wurde nach einem Entwurf des städtischen Wohnbauunternehmens. Mieterin der neuen Kindertagesstätte ist die Stadt Münster.

Die feierliche Eröffnung der Kita Nienberge-Häger und des Gemeinschaftsraums findet am Sonntag (25. Juni) um 15 Uhr am Plantstaken 53 statt.

Dabei werden von der Wohn-Stadtbau GmbH die Geschäftsführerin Sandra Wehrmann , von der Stadt Münster Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine, sowie die Kita-Leiterin Frau Kock und der erste Vorsitzende des Schützenvereins St. Aloysius, Willy Schmelting, anwesend sein.

Die neuen Räumlichkeiten wurden bereits von den Kindern bezogen und können besichtigt werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4946557?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F141%2F
Nachrichten-Ticker