Schützenverein St. Augustinus
Oliver Meyer holt sich den Königstitel

Münster-Nienberge -

Oliver Meyer sicherte sich am Sonntag die Schützenehre und Regentenwürde der Augustinus-Schützen. Zu seiner Königin ernannte er Heike Bosworth.

Montag, 21.08.2017, 00:08 Uhr

Nach erfolgtem Königsschuss ließen es sich die Augustinus-Schützen natürlich nicht nehmen, ihren neuen Regenten zu schultern.
Nach erfolgtem Königsschuss ließen es sich die Augustinus-Schützen natürlich nicht nehmen, ihren neuen Regenten zu schultern. Foto: apr

Im Busch von Hof Häger in Nienberge gab es allen Grund zum Feiern, denn König Michael Ebbert beendete seine einjährige Regentschaft. Trotz Abdankung blieben die Augustiner nicht lange ohne König. Schon nach dem 433. Schuss konnten die Schützenbrüder beim Vogelschießen ihre neue Majestät hochleben lassen. Oliver Meyer sicherte sich am Sonntag die Schützenehre und Regentenwürde. Zu seiner Königin ernannte er Heike Bosworth .

Wie fühlt man sich als neues Königspaar? „Einfach berauschend, das ist fast wie Hochzeit“, lachte Meyer als neuer König in Amt und Würden. Seine Regentin pflichtete ihm bei: „Das kam alles total unerwartet, ist aber deshalb umso schöner.“ Ein Wochenende im Zeichen von Tradition, guter Nachbarschaft und Spaß – darauf bauten die Augustiner und wurden auch vom Wetter nicht enttäuscht. Bei Kapellenmusik und deftiger Verköstigung feierten Jung und Alt ausgelassen ihr neues Regentenpaar. 

Zu Beginn der Feierlichkeit war zur traditionellen plattdeutschen Messe geladen, die dieses Jahr auf Hof Rüschhoff stattfand. Anschließend ging es richtig zur Sache – auf Hof Häger traten die Augustiner Schützen an, um nach dem Abmarsch zur Vogelstange das neue Jungschützenpaar zu feiern. Zum Erfolg schoss sich hier diesmal Benedikt Oskamp mit Königin Janina Hoppe an seiner Seite, während Frederick Häger Pullenkönig wurde.

Dann ging es an das Königsschießen. Als Insignien-Schützen taten sich Martin Relau (Apfel), Christian Oskamp (Krone) und Ulrich Oskamp (Zepter) hervor. Den linken Flügel holte sich Manuel Hemker, während der rechte von Harald Oeder abgeschossen wurde.

Doch damit war die königliche Gefolgschaft noch nicht komplett. In den Hofstaat wurden Tim Dotter mit Monika Wollan sowie Dieter Heitkötter mit Anne Schulze-Relau erhoben. Am kommenden Wochenende geht es weiter in Häger. Der Königsball steigt am Samstag (26. August) nach dem Antreten und der Proklamation (ab 19 Uhr). Das Kinderschützenfest ist für Sonntag (27. August) ab 11 Uhr terminiert. Parallel steigt der Frühschoppen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5092585?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F141%2F
Nachrichten-Ticker