Neues Feuerwehrhaus: Kommunalpolitik ermöglicht Planungsvoraussetzungen
Der Umzug in die Parkanlage naht

Münster-Nienberge -

Eine Zustimmung der jeweiligen politischen Gremien gilt in Fachkreisen als sicher. Schließlich ist der Nienberger Löschzug alles andere als zeitgemäß untergebracht. Dem Umzug zum Vögedingplatz ist man nun in Stück näher. Von Kay Böckling
Mittwoch, 17.02.2021, 18:49 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 17.02.2021, 18:49 Uhr
Der Löschzug Nienberge wird von der Kurneystraße (gr. Foto) zum Vögedingplatz ziehen.
Der Löschzug Nienberge wird von der Kurneystraße (gr. Foto) zum Vögedingplatz ziehen. Foto: Kay Böckling
Ein Zeitfenster, wann denn endlich der avisierte Umzug vom Gerätehaus an der Kurneystraße zum neuen Feuerwehrhaus am Vögedingplatz erfolgt, gibt es für den Löschzug Nienberge der Freiwilligen Feuerwehr Münster aktuell noch nicht.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7825430?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F141%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7825430?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F141%2F
Nachrichten-Ticker