Roxel
Am 6. Februar gehts los

Donnerstag, 29.01.2009, 18:01 Uhr

Münster-Roxel - Die Volksbankfiliale in Roxel ist in die Jahre gekommen und soll umgebaut und modernisiert werden. Baukosten : Rund 500000 Euro. Am 6. Februar beginnen laut einer Mitteilung der Bank die Renovierungsarbeiten. Die Filiale bleibt an diesem Tag geschlossen.

Der Geschäftsbetrieb geht während der Bauphase, die planmäßig Mitte Mai abgeschlossen sein soll, ganz normal in einem Büro-Container weiter. „Die Umbauphase wird mit kleinen Einschränkungen für unsere Kunden verbunden sein, aber alle Service- und Beratungsleistungen stehen in vollem Umfang zur Verfügung“, so Filialleiter Manfred Leinkenjost .

Die Volksbank in Roxel betreut rund 3500 Kunden und hält damit einen Marktanteil von rund 45 Prozent.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/343225?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F598933%2F598945%2F
Nachrichten-Ticker