Roxel
Singende Schafe und ein Hund

Mittwoch, 21.01.2009, 18:01 Uhr

Münster-Roxel - Am Ende war die Welt wieder versöhnt, und das junge Publikum im Anne-Jakobi-Haus klatschte erleichtert Beifall: Der vermeintlich böse Schafdieb stellt sich als armer Mann heraus, und Aurelius schenkt das gestohlene Tier dem neu geborenen Jesuskind.

Dass sich ein Kinderbuch („Aurelius und der Schafdieb“) problemlos in ein Musical übertragen lässt, bewiesen 25 Studenten der sozialen Arbeit. Eine Kombination, die nur auf den ersten Blick überrascht: „Die Studierenden vertiefen durch diese Form der Inszenierung ihre kommunikativen Fähigkeiten und das soziale Lernen“, erklärte Prof. Dr. Hans Hermann Wickel von der Fachhochschule Münster .

Der Professor, der das inzwischen nicht mehr erhältliche Bilderbuch von Reinhard Herrmann zeitgemäß vertonte, spielte im Anne-Jakobi-Haus E-Piano: Dazu mischten sich Chorstimmen, eine E-Gitarre, ein souliges Saxophon und zu guter Letzt ein Ensemble aus Bongo-Trommeln, während die studentischen Darsteller und eine Erzählerin vor pittoresker Kulisse die recht eingängige Geschichte präsentierten.

Es handelte sich um das Ergebnis des Seminars „Musicalarbeit“, berichtete Wickel. Nicht die Musik, betonte der Professor, stand bei den Vorbereitungen im Vordergrund. Vielmehr habe man ein Musical ausgewählt, weil es den Studenten im Gegensatz zur Theaterarbeit die Kombination verschiedener Fertigkeiten und Fähigkeiten ermögliche.

Dazu zählten der freie Vortrag vor Publikum, der Kulissenbau und nicht zuletzt das Einstudieren der szenischen Darbietungen.

Neben den lustigen Kostümierungen etwa des Hirtenhundes Nero und der singenden Schafe überzeugte aber vor allem die musikalische Qualität der Aufführung. So servierten Begleitband samt Chor wohlklingenden Balladen-Pop mit prägnanten Soli ebenso souverän wie stimmungsvollen Gesang. Der bewegte sich zwischen neuem geistlichen Liedgut und Rap. Der Erlös der Aufführung kam jeweils zur Hälfte dem Anne-Jakobi-Haus und dem Verein für die Flüchtlingshilfe zugute.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/343324?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F598933%2F598945%2F
Nachrichten-Ticker