Roxel
Weit mehr als ein Amateurtheater

Sonntag, 25.01.2009, 19:01 Uhr

Münster-Roxel - „Richtig schön gemütlich ists im Dschungelparadies “, sang Matthias Klesy in Gestalt des Bärs Balu. Die proppevolle Aula der Augustin-Wibbelt-Schule bestand mit der mitreißenden Aufführung des „Dschungelbuchs“ durch das Schappdettener „Bühnenecho“ zugleich ihre Feuertaufe als neue Veranstaltungsstätte für Kultur-Events. Es war eine mehr als gelungene Inszenierung von beachtlichem Niveau: Spätestens als Klesy, Mehrfachdarsteller, Regisseur und „Motor“ des Ensembles, dem lustigen Bären seine Bass-Bariton-Stimme lieh, wurde klar, dass die Bezeichnung „ Amateurtheater “ zu kurz greift.

Akribisch folgen Ronaldo Weber als Mogli, Theresa Ewering alias Baghira, der Panther, und all die anderen Figuren dieses Klassikers der Zeichentrickfilm-Vorlage von Walt Disney . Bemerkenswert waren dabei nicht nur etliche Mehrfachbesetzungen, die das Ensemble mühelos meistert, sondern auch die gesanglichen Beiträge aus eigener Feder.

Als die Elefantenparade passiert - Matthias Klesy mimte eben noch den Wolfsältesten und spielt jetzt Oberst Hathi - ertönt „O, Du schöner Westerwald !“ Alles stimmte: Bühnenbild(er) wie die phantasievollen Kostüme wirkten keineswegs wie eine Kopie des Zeichentrickfilms, sondern zeugten vielmehr von künstlerischer Eigenständigkeit. Dies galt unter anderem für die grün schillernde Python-Schlange Kaa, die, gespielt von Sofie Kämereit, einen langen Schweif hinter sich herzog.

Bemerkenswert: Viele der ambitionierten Darsteller sind zwischen sieben und 17 Jahre alt. Alles in allem ein handgemachtes Meisterwerk, dessen ausdrucksstarke Inszenierung Rudyard Kipling, Autor des im Jahre 1894 zur Zeit des englischen Imperialismus veröffentlichen Erzählbandes, sicherlich gefallen haben dürfte. „Dieses Stück macht uns allen immer wieder großen Spaß“, sagt der Regisseur der Theatergruppe, die mit dem „Dschungelbuch“ bereits ihre elfte Spielsaison bestreitet.

» Eine weitere Aufführung findet am 31. Januar um 16 Uhr in der Augustin-Wibbelschule statt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/343277?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F598933%2F598945%2F
Nachrichten-Ticker