Die Medizinerin Dr. Stefanie Oberfeld referiert im Roxeler Seniorenzentrum
Vortragsabend: Die verschiedenen Formen von Demenz

Münster-Roxel -

Unter der Überschrift „Ist heute Sonntag oder Mai?“ wird am Donnerstag (26. September) um 19 Uhr zu einem Vortrag über Demenzerkrankungen ins Seniorenzentrum „Wohnen in Pastors Garten“ eingeladen.

Freitag, 20.09.2013, 23:09 Uhr

„Das Thema Demenzerkrankungen betrifft immer mehr Menschen – als Erkrankte, als Angehörige, als Freunde oder Kollegen“, heißt es in einer Mitteilung des Seniorenzentrums. Referentin ist Dr. Stefanie Oberfeld, Oberärztin im Clemens-Wallrath-Haus, dem gerontopsychiatrischen Zentrum der Alexianer Münster, sowie Demenz-Beauftragte der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

„Sie wird in ihrem Vortrag das Krankheitsbild mit den verschiedenen Formen der Demenzerkrankung, ihre Entstehung und ihr Gesicht anhand verschiedener Beispiele vorstellen. Sie geht ein auf die therapeutischen Möglichkeiten und die Auswirkungen der Krankheit, auf den gelebten Alltag und die Familie“, heißt es in der Mitteilung weiter.

Der Vortrag richtet sich nicht an ein spezielles Fachpublikum. Eingeladen ist jeder, der sich mit dem Thema auseinandersetzen will. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss steht die Referentin für Fragen zur Verfügung.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1925315?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F1758483%2F1919154%2F
Atomkraftgegner blockieren Bahnstrecke zwischen Münster und Gronau
Zugausfälle: Atomkraftgegner blockieren Bahnstrecke zwischen Münster und Gronau
Nachrichten-Ticker