Vogelschießen der KLJB Roxel
Duo Pietsch / Weßling regiert die Landjugend

Münster-Roxel -

Bei der Roxeler Landjugend ging am Pfingstsonntag das traditionelle Schützenfest über die Bühne. Auf Hof Schulze-Dernebockholt wurde im spannenden Wettstreit das neue Regentenpaar ermittelt.

Montag, 05.06.2017, 19:06 Uhr

Das neue Königspaar Mika Pietsch und Helena Weßling (r.) löst seine Vorgänger Felix König und Maria Mertens ab.
Das neue Königspaar Mika Pietsch und Helena Weßling (r.) löst seine Vorgänger Felix König und Maria Mertens ab.

Das traditionelle Schützenfest wurde am Pfingstsonntag bei der Roxeler Landjugend gefeiert. Zunächst wurde das alte Königspaar, Maria Mertens und Felix König, abgeholt, um zum mit Spannung erwarteten Königsschießen auf Hof Schulze-Dernebockholt zu fahren. Dort begann am frühen Nachmittag das Schießen.

Die Frauen und die Männer schossen auf getrennte Vögel. Helena Weßling und Mika Pietsch setzen sich im spannenden Wettkampf um die Regentschaft durch. Der Musikzug der Landjugend sorgte dabei für den musikalischen Rahmen.

Abends fand die Proklamation des Königpaares auf dem Hof Gehltomholt statt. Die neuen Majestäten wurden laut einer Mitteilung gebührend gefeiert. Für Stimmung bei der Party sorgte das DJ-Team Kleimann.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4906198?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F4848254%2F4934847%2F
Vorfreude auf den Demo-Tag
Selmar Ibrahimovic, hat die Demo in Warendorf mitorganisiert.
Nachrichten-Ticker