Bald gibt es in Roxel die „Alte Bleiche“
Der Weg bekommt einen Namen

Münster-Roxel -

Die Bezirksvertretung Münster-West hat einer Bürgeranregung ihre Zustimmung erteilt: Der Fuß- und Radweg, der von der Roxeler Straße entlang dem Seihofteich ins Wohngebiet und zum Stodtbrockweg führt, wird in Kürze „Alte Bleiche“ getauft.

Dienstag, 13.06.2017, 20:06 Uhr

Erfolgreiche Anregung: Im November vergangenen Jahres (Foto) machte Maria Stubbe ihre Anregung, den Weg entlang des Seihofteichs „Alte Bleiche“ zu taufen, publik. Die BV West stimmte dem Vorschlag der Roxelerin jetzt einstimmig zu.
Erfolgreiche Anregung: Im November vergangenen Jahres (Foto) machte Maria Stubbe ihre Anregung, den Weg entlang des Seihofteichs „Alte Bleiche“ zu taufen, publik. Die BV West stimmte dem Vorschlag der Roxelerin jetzt einstimmig zu. Foto: sch

Von der Antragstellung bis zur Umsetzung hat es zwar rund ein halbes Jahr gedauert. Gleichwohl fühlt sich Maria Stubbe in ihrem Engagement bestätigt: Der Fuß- und Radweg, der von der Roxeler Straße entlang dem Seihofteich ins Wohngebiet und zum Stodtbrockweg führt, wird mit dem Namensschild „Alte Bleiche“ ausgestattet. Ein entsprechender Vorschlag der Roxelerin wurde auf der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung West einstimmig angenommen.

„Es ist schön, dass man als normaler Bürger mit einer Anregung an die Bezirksvertretung Gehör findet und auch Zustimmung bekommen kann“, freut sich Maria Stubbe. Das Votum des Gremiums wertet sie als „kleinen Erfolg“ für ihren heimatkundlich motivierten Einsatz.

Befürwortet wird die Namensgebung unter anderem auch vom Roxeler Heimat- und Kulturkreis. „Alte Bleiche ist eine gute Bezeichnung für den Weg“, betont Beatrix Temlitz vom Vorstandsteam des Kreises. Zumal der Seihofteich, an dem der Weg vorbeiführe, in früheren Zeiten allein unter der Bezeichnung Alte Bleiche bekannt gewesen sei.

In November vergangenen Jahres hatte Maria Stubbe – wie berichtet – ihren Antrag publik gemacht: Der bislang unbenannte Weg führe am ortshistorisch bedeutenden „Seihofteich“ vorbei. Dessen Name finde sich in Roxel aber in keinem alten Namensverzeichnis, weder als Flur- noch als Flächenbezeichnung. Und er stamme ursprünglich auch nicht aus der hiesigen Gegend, auch nicht aus der Region. „Der Name bezeichnet etwas, beziehungsweise weist auf etwas hin, was es hier nie und schon gar nicht an diesem Ort als Namensbezeichnung gab“, erläuterte Maria Stubbe im Hinblick auf den Seihofteich.

Bei dem Gewässer handele es sich um einen Natur-Quellteich, der aus einem Grundwasserstrom gespeist werde. Er sei in früheren Zeiten im Ort als „Bleiche“ bekannt gewesen. Das beziehe sich auf die einstige Funktion des Gewässers: „In früheren Jahrhunderten trafen sich die Frauen des Ortes, um an der Bleiche ihre Wäsche zu bleichen beziehungsweise zu weißen. Das war allerschwerste Arbeit“, erläutert die heimatkundlich versierte Seniorin. Darüber hinaus habe die Bleiche in vorausgegangenen Jahrhunderten auch als Löschteich innerhalb mehrerer Roxeler Teichanlagen gedient.

Nach Angaben des städtischen Vermessungs- und Katasteramts ist der Fuß- und Radweg insgesamt etwa 800 Meter lang. Das nördliche Teilstück, das in den Stodtbrockweg mündet, soll allerdings unbenannt bleiben, da es keinen Bezug zum Teich hat. „Dort wäre der Name Alte Bleiche unpassend“, urteilt das Amt. Nach dem Grundsatz, dass historische Namen auch an einen historischen Ort gehörten, mache die Taufe des Weges durchaus Sinn: „So bleibt die frühere Bedeutung dieses Ortes im Straßennamen erhalten.“

Zum Thema

Der Roxeler Heimat- und Kulturkreis hat auf seiner Internetseite (www.hkkroxel.de) Informationen zur Alten Bleiche zusammengestellt. Diese sind unter dem Punkt „Projekte & Aktivitäten & Initiativen“ zu finden.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4926627?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F4848254%2F4934847%2F
Stadt nimmt Kampf gegen Schrotträder auf
Mit Informationsblättern fordert das Ordnungsamt die Inhaber schrottreifer Räder im Hansaviertel auf, diese aus dem öffentlichen Verkehrsraum zu entfernen.
Nachrichten-Ticker