VdK Roxel
Erstes Mitgliedertreffen nach der Fusion

Münster-West -

Aus dem VdK-Ortsverband Roxel ist der Ortsverband Roxel-Albachten geworden: Beide Stadtteilverbände haben fusioniert.

Mittwoch, 11.07.2018, 18:30 Uhr

Vorsitzende Reinhilde Zittlau (l.) begrüßte die Gäste beim Treffen des neuen VdK-Ortsverbands Roxel-Albachten in Nicolai-Gemeindezentrum.                       
Vorsitzende Reinhilde Zittlau (l.) begrüßte die Gäste beim Treffen des neuen VdK-Ortsverbands Roxel-Albachten in Nicolai-Gemeindezentrum.                        Foto: n

„Wir hoffen, dass die Ortsteile zusammenwachsen“, unterstrich Reinhilde Zittlau. Mittlerweile kann sie von sich sagen kann, Vorsitzende des Sozialverbands VdK Roxel-Albachten zu sein. Waren die beiden münsterischen Stadtteile beim VdK zuvor eigenständig organisiert, so kam es unlängst zur Fusion.

„Das haben wir auf der letzten Mitgliederversammlung besprochen“, sagte Zittlau. Am 1. Juli dieses Jahres war es nun soweit. Auch formal gibt es jetzt den neuen, großen VdK-Ortsverband in Münsters Westen.

Der Grillnachmittag, der zugleich ebenfalls eine Mitgliederversammlung war, bot den Teilnehmern am und im evangelischen Nicolai-Gemeindezentrum eine gute Gelegenheit, sich bereits ein Stückchen besser kennenzulernen. „Die Leute wollen miteinander sprechen, sie wollen reden“, sagte Zittlau. Auch einige Neumitglieder waren dabei.

Der nächste Termin im Kalender des noch jungen Ortsverbands ist die Fünf-Tages-Fahrt nach Mecklenburg-Vorpommern vom 2. bis zum 6. September. „Alle Plätze sind bereits belegt“, freute sich Zittlau.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5896954?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
Drei Jugendliche wegen versuchten Mordes vor Gericht
Bluttat in Westerkappeln: Drei Jugendliche wegen versuchten Mordes vor Gericht
Nachrichten-Ticker