Verabschiedung von Schulleiter Reiner von Borzyskowski
„Die Schule war ein genialer Teil meines Lebens“

Münster-Roxel -

Der Schulleiter der Friedensreich-Hundertwasser-Schule, Reiner von Borzyskowski, wurde verabschiedet und feierte zugleich seinen 66. Geburtstag.

Sonntag, 02.02.2020, 19:26 Uhr
Reiner von Borzyskowski wünschte sich zu seiner Abschiedsfeier eigene musikalische Beteiligung im Programm.
Reiner von Borzyskowski wünschte sich zu seiner Abschiedsfeier eigene musikalische Beteiligung im Programm. Foto: Annegret Lingemann

Trauer- oder Freudentag? Auf jeden Fall war es ein besonderer Tag. Der Schulleiter der Friedensreich-Hundertwasser-Schule, Reiner von Borzyskowski, wurde verabschiedet und feierte zugleich seinen 66. Geburtstag.

Mit dabei war das Orchester der Musikschule Roxel und der Friedensschule Münster unter der Leitung von Hermann Mack . Viele Weggefährten, Vertreter aus Verwaltung und Politik sowie Schüler, Eltern und Ehemalige und die Familie des beliebten Schulleiters hatten sich eingefunden. Stadtdirektor Thomas Paal hob hervor, dass von Borzyskowski „ein gefragter Ratgeber für die Schulverwaltung“ gewesen sei, der sich immer engagiert dafür eingesetzt habe, Talente und Potenziale bei den Schülern zu entwickeln.

Schuldezernent Ulrich Vornholt überreichte die Entlassungsurkunde und lobte die „hochintensive schulspezifische Arbeit“. Respekt und Anerkennung auch von Schulpsychologe Prof. Dr. Holger Domsch.

Das Drehbuch für den Tag hatte der Jubilar selbst gestaltet. „Die Schule war ein genialer Teil meines Lebens“, sagte Reiner von Borzyskowski. „Von den vielen Menschen, mit denen ich gut und freundschaftlich zusammengearbeitet habe, möchte ich mich musikalisch verabschieden.“ So war die Feier geprägt von Musik: Es erklangen Titel von Heinz-Rudolf Kunze, Nena, Reinhard May und Udo Lindenberg. Immer wieder stand der Jubilar mit der Gitarre vor dem Mikrofon. In glanzvoller Aufmachung mit wallendem Gewand und einer gewaltigen Sonnenstrahlenkrone trat sogar Friedensreich Hundertwasser (Künstler Thomas Nufer) auf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7235121?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
Nachrichten-Ticker