Musikschule Roxel hat ihr Angebot umgestellt
Digitaler Unterricht bestimmt das Geschehen

Münster-Roxel -

An der Musikschule Roxel gibt es Instrumentalunterricht im Video-/Audio-Chat und mit digitalen Medienpaketen. Heute startet ein „musikalischer Spaziergang“ als Mitmach-Aktion.

Donnerstag, 16.04.2020, 06:47 Uhr aktualisiert: 16.04.2020, 06:50 Uhr
Leere Stühle, keine Lehrer, keine Schüler: Die Räume der Roxeler Musikschule sind geschlossen. Unterricht ist dort derzeit nicht erlaubt.
Leere Stühle, keine Lehrer, keine Schüler: Die Räume der Roxeler Musikschule sind geschlossen. Unterricht ist dort derzeit nicht erlaubt.

Auch in den Musikschulen in Münsters Westen prägen leere Unterrichtsräume seit Wochen corona-bedingt das Geschehen: Das sei eine Ausnahmesituation für Schüler und Lehrer, die bislang ausschließlich im „persönlichen Zusammentreffen gelernt und musiziert hätten“, heißt es in einer Mitteilung der Roxeler Musikschule.

Schulleitung, Vorstand und Lehrkräfte der Musikschule hätten sich „sehr schnell mobilisiert und den digitalen Unterricht schon in der ersten Corona-Woche auf die Beine gestellt“. Seither gebe es Instrumentalunterricht im Video-/Audio-Chat und mit digitalen Medienpaketen, sodass in dieser besonderen Zeit weiterhin persönliche Ansprache, Motivation und Lernerfolg für die Kinder und Jugendlichen garantiert blieben.

„Ein dickes Lob geht auch an alle Musikschülerinnen und Musikschüler und deren Eltern. Sie haben sich sehr bereitwillig und verständnisvoll auf diese zunächst ungewohnten Unterrichtsformen eingelassen und gaben durchweg positive Rückmeldungen“, heißt es in der Mitteilung weiter. Im Austausch und in Absprachen mit den VDM-Musikschulen im Stadtgebiet und der Region werde in den Ferien intensiv daran gearbeitet, in nächster Zeit für alle möglichen denkbaren Szenarien vorbereitet zu sein.

Zudem hat sich das Team der Roxeler Musikschule eine besondere Mitmach-Aktion für alle musikbegeisterten Familien ausgedacht: Auf der Homepage der Schule ist ein „Musikalischer Osterspaziergang in sechs Etappen“ zu finden sein: Es gilt, knifflige musikalische Rätsel rund um Musiktitel, Instrumentenklänge und musikalisches Allgemeinwissen zu knacken. Gestartet wird der virtuelle Spaziergang am Donnerstag (16. April) im Gitarrenfachbereich. Auf der Homepage der Musikschule (https://musikschule-roxel.de) sind weitere Termine und Hinweise zu finden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7370821?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
Nachrichten-Ticker