Aktion der St.-Pantaleon-Gemeinde
Stadtteil-Rallye führt Teilnehmer durch Roxel

Münster-Roxel -

Den Stadtteil neu entdecken: Die katholische Gemeinde St. Pantaleon aus der Pfarrei St. Liudger bietet nun eine Rallye durch Roxel an. Es gibt eine lange und eine kurze Tour. Und es winkt ein kleines Dankeschön.

Mittwoch, 15.07.2020, 17:22 Uhr
Start der Rallye ist die Pantaleon-Kirche.
Start der Rallye ist die Pantaleon-Kirche. Foto: sch

Der Stadtteil Roxel steckt voller kleiner Besonderheiten. Auch die sogenannten Alteingesessenen dürften noch nicht alle kleinen Geheimnisse kennen. Und für Kinder sowie Jugendliche dürfte eine kleine Erkundungstour gerade in den Ferien eine willkommene Abwechslung bieten. Die katholische Gemeinde St. Pantaleon aus der Pfarrei St. Liudger bietet nun eine Rallye durch Roxel an: Aktuell gibt es in der St.-Pantaleon-Kirche einen Laufzettel für eine kleine Runde durch den Ort (Stationen eins bis fünf) und für eine große Runde (Stationen eins bis neun).

„Größere Kinder können die Rallye alleine absolvieren, man kann aber auch als Familie gemeinsam unterwegs sein“, schreibt die Gemeinde in einer Mitteilung. Und so funktioniert es: Durch das Rätsel gelangt man zu verschiedenen Orten in Roxel. Bei jeder Station sollen die Teilnehmer den Bildausschnitt finden am Ende der Hinweise. Wenn man diesen gefunden hat, liegt irgendwo in der Nähe ein Marmeladenglas mit ein bis Buchstaben darin. Die Buchstaben werden notiert und dann geht es weiter zu der nächsten Station.

Wenn alle Stationen gefunden wurden sind, können die Teilnehmer das Lösungswort zusammensetzen. Jeder, der das Lösungswort bis zum 23. Juli an Sabine Banaschewitz (banaschewitz@bistum-muenster.de) schickt, bekommt einen Brief und ein kleines Geschenk. Es ist auch möglich, die Lösung in den Briefkasten des Pfarrbüros zu stecken.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7495150?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
Nachrichten-Ticker