Zahlen und Fakten der Bevölkerungsprognose
„Brauchen Gesamtschule in Roxel!“

Münster-Roxel -

Es ist eine vielsagende Aussage: Bedarf und Schülerzahl insgesamt reichen aus für die Anne-Frank-Gesamtschule wie auch eine Gesamtschule am Standort Roxel. Diese Stellungnahme des Schulamtes sorgt für Hoffnung bei den Unterstützern einer Gesamtschule in Münsters Westen. Von Thomas Schubert
Mittwoch, 28.04.2021, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 28.04.2021, 08:00 Uhr
Kann Roxels Schulcampus an der Tilbecker Straße demnächst zum Standort der dritten städtischen Gesamtschule Münsters werden? Eine – möglichst baldige – Antwort auf diese Frage wird von der münsterischen Bezirksregierung erwartet.
Kann Roxels Schulcampus an der Tilbecker Straße demnächst zum Standort der dritten städtischen Gesamtschule Münsters werden? Eine – möglichst baldige – Antwort auf diese Frage wird von der münsterischen Bezirksregierung erwartet. Foto: sch
Kann Münsters dritte städtische Gesamtschule in Roxel beheimatet werden? Eine Antwort auf diese derzeit über kommunale Grenzen hinaus heißdiskutierte Frage scheint näher zu rücken. Dass lässt zumindest ein aktuelles Schreiben des Amts für Schule und Weiterbildung erahnen, das den schulpolitischen Sprechern der Ratsfraktionen per E-Mail zugestellt wurde. In dem Schreiben setzt das Amt die Sprecherschaft darüber in Kenntnis, dass die Daten der kleinräumigen Bevölkerungsprognose mittlerweile offenbar verwaltungsintern vorliegen, aber noch nicht veröffentlicht sind. Besagte Prognose soll – wie berichtet – Grundlage für die Entscheidungsfindung über Roxel als möglichen Gesamtschulstandort sein.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7938013?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7938013?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
Nachrichten-Ticker